IRS18-Abo
146
8346169
11554185

Mittelalterliche Schreibwerkstatt für Schulklassen

Montag, 17.07.2017

7 € pro Person -  ab 20 Schülern: 6 €

Veranstaltungsort:
Kloster Seeon
Klosterweg 1
83370 Seeon

Veranstalter: Kloster Seeon

Beschreibung:

Mittelalterliche Schreibwerkstatt für Schulklassen

Wie in den vergangenen Jahren wollen wir Kindern und Jugendlichen die Arbeitsatmosphäre in einer mittelalterlichen Schreibwerkstatt vermitteln.
In ca. 1 ½ Stunden erfahren sie Wissenswertes zur Geschichte der Schriften und Buchmalerei sowie über die Herstellung der mittelalterlichen Schreibutensilien und Materialien. Weiter wird erklärt, wie die Mönche vor der Erfindung des Buchdruckes die kostbaren Bücher fertigten.
In unserer Schreibwerkstatt (mit ca. 28 Plätzen) wird mit Feder und selbstangerührter Tinte die Schrift geübt, die schon um die erste Jahrtausendwende im Seeoner Skriptorium Verwendung fand. Außerdem werden nach alten Vorlagen Initialen und Illustrationen kunstvoll farbig gestaltet.
Ein Besuch unserer Ausstellung inkl. eines kurzen Films bietet sich ergänzend an.

Buchungsmöglichkeit: 
19. Juni - 28. Juli 2017, jeweils 9:00 – 10:30 Uhr und 11:00 – 12:30 Uhr;
Kursgebühr: 7 € pro Person -  ab 20 Schülern: 6 €
Kursverlängerung um 45 Minuten möglich; plus 2 € pro Person

Kursleitung: Gisela zur Strassen.
Terminvereinbarung unter Tel. 08624 897428 erforderlich.

 

22646

Planen Sie Ihre Anreise:

Veranstaltungsort:

Kloster Seeon
Klosterweg 1
83370 Seeon

Tel.: 08624 897 0
E-Mail: kultur@kloster-seeon.de

Entspannt von Tür zu Tür:

Planen Sie hier Ihre Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Fahrplanauskunft
powered by Deutsche Bahn AG

Routenplaner:

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Auto.

Route berechnen

Weitere Veranstaltungen an diesem Veranstaltungsort

Fr, 24.11.2017, 10:00 Uhr Seeon, Kloster Seeon

Dauerausstellung "Das Kloster Seeon und sein Skriptorium" »

Buchschreibekunst zur Zeit Kaiser Heinrich II. im Benediktinerkloster Seeon.

Ausstellungen & Museen Bildungsveranstaltungen Sonstiges
Fr, 24.11.2017, 10:00 Uhr Seeon, Kloster Seeon

Janosch radiert; "Oh wie schön…“ – Tiger, Bär, Herr Wondrak und Co. in einer Ausstellung in Kloster Seeon »

Ganz gleich ob für Klein oder Groß, die Radierungen von Janosch sind frech, aber stets liebevoll, sie wirken einfach und sind doch voller hintergründigem Humor. In den Ausstellungsräumen vom Kloster Seeon. Eintritt frei!

Ausstellungen & Museen Bildungsveranstaltungen Kinder-/ Familienprogramm Sonstiges
Alle Veranstaltungen an diesem Veranstaltungsort anzeigen