IRS18-Abo
/p/IRS18-Abo
146
IRS18-Abo
Veranstaltungen 1 - 10 von 694

Dienstag, 17.10.2017

8126277
12590467
Di, 17.10.2017 Bergen, Birkenweg 2

FELDENKRAIS »

17:30-18:30 Uhr oder 19:00-20:00 Uhr. Entdecken, sich leichter zu bewegen. Anmeldung und Info: e-mail: Hannelore.Lichtmannegger@t-online.de oder Tel.Nr. 08662/3256.

Gesundheit
8562548
12423695
Di, 17.10.2017 Traunstein, Hofbräuhaus Traunstein

Brauereiführung im Hofbräuhaus Traunstein »

Unsere Brauereiführer/innen begrüßen Sie im Maximilianstüberl zur Verkostung unserer Bierspezialitäten mit frisch gebackenen Brezen uns unserem Hofbräuhaus Traunstein Film. Danach geht es los zur Besichtigung unserer traditionsreichen Familienbrauerei, wir führen Sie durch die verschiedenen Produktionsabschnitte. Von November bis Januar bitten wir Sie um telefonische Voranmeldung. Ansonsten ohne Voranmeldung. Eintrittspreise inkl. Bierverkostung und Breze: Erwachsene 8,00 € Kinder bis 16 Jahren 4,00 €

Brauchtum Führungen Kulinarisches
8707479
13079786
Di, 17.10.2017 Wasserburg a. Inn, Bibliothek Wasserburg am Inn

Bücherflohmarkt in der Bibliothek »

Flohmarkttermine 201714.03. – 24.03.201709.05. – 19.05.201711.07. – 21.07.201710.10. – 20.10.201705.12. – 15.12 2017Unsere Öffnungszeiten:Dienstag und Freitag von 9 bis 14 und 15 bis 19 UhrMittwoch und Donnerstag von 9 bis 14 und 15 bis 17 Uhr

8707602
13080952
Di, 17.10.2017 Rimsting, Ratzinger Höhe

Sternführung mit Manuel Philipp auf der Ratzinger Höhe »

Erleben Sie eine interessante Reise über den Nachthimmel! Mit bloßem Auge geht es quer durch Sternbilder und glitzernde Sternfelder, vorbei an Roten Riesen, galaktischen Nebeln & Galaxien. Sie werden staunen wie viel es zu entdecken gibt.Was ist ein Stern, wie entsteht er, warum leuchtet er, warum und wie stirbt er? Oder ist das, was man da sieht, ein Planet? Was sind Galaxien und sieht man sie? Was und wo ist die Milchstraße und wo sind wir? Und all die Sterne: wie weit sieht man mit bloßem Auge, wie weit ist alles weg, wie groß und wie lange bräuchte man mit dem Auto? Wo findet man sein Sternzeichen, wo die wichtigsten Sternbilder und warum sind Widder eigentlich Fische?Der Physiker und Astronom Manuel Philipp zeigt und erklärt Ihnen das Weltall laienverständlich und auf begeisternde Art. Ein spezieller Licht-Zeigestock macht es wunderbar einprägsam.Termine: Jeden Dienstag und Donnerstag bei klarem Himmel. (Donnerstag unter Zuhilfe eines Großfernglases 5 € Aufpreis pro Person)Bitte beachten Sie auf www.abenteuer-sterne.de jeweils 1 Stunde vor Beginn der Führung den Ampelstatus (Grün = findet statt. Rot = entfällt wetterbedingt) und weitere Informationen zur Sternenführung.Anmeldung direkt bei Herrn Philipp unter Tel. 0174/304 90 99.Sonstiges: Dauer zirka 100 Minuten, Treffpunkt ist der öffentliche Parkplatz auf der Ratzinger Höhe, für Kinder geeignet ab ca. 9 Jahre. Allgemeiner Hinweis = Bitte unbedingt warm anziehen! In jedem Fall doppelt so warm, wie es das Wetter vermuten lässt. Unter freien Himmel kühlt man nachts extrem aus.Eine Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Es wird keine Haftung übernommen. Eine Absage kann ausschließlich durch den Veranstalter oder Gästeführer erfolgen.

Führungen
8708008
13083214
Di, 17.10.2017 Amerang, Bauernhausmuseum des Bezirks Obb.

Sonderausstellung Oberbayerns Seenfischer »

Fotografien von Johannes WunnerDie Geschichte der oberbayerischen Seenfischer reicht bis ins frühe Mittelalter zurück. Kaum ein anderer Beruf hat sich bis heute so wenig verändert. Die Handhabung der Stell- und Zugnetze sowie der Reusen ist den Fischern genauso geblieben, wie die harte Arbeit auf dem See. Der Fotograf Johannes Wunner hat eindrucksvolle Porträts eingefangen, Menschen die von der Natur geprägt sind und ihr Handwerk pflegen.

Ausstellungen & Museen
8359095
11604397
Di, 17.10.2017, 08:30 Uhr Berchtesgaden, R-E-T Berchtesgaden

Canyoning „Fun“ »

Teilnahme nur mit Voranmeldung möglich! Tel. +49 8652 97 57 10 oder +49 174 190 64 49. Ab 10 Jahre.

8359093
11604772
Di, 17.10.2017, 09:00 Uhr Berchtesgaden, R-E-T Berchtesgaden

Rafting "Fun-Erlebnis" »

Teilnahme nur mit Voranmeldung möglich! Tel. +49 8652 97 57 10 oder +49 174 190 64 49. Ab 6 Jahre

Sport
8439197
11919090
Di, 17.10.2017, 09:00 Uhr Marquartstein, Hochplattenbahn

Wandern und Schweigen »

Angeleitete Schweigewanderung zur Piesenhausener Hochalm, Infos und Anmeldung bei Josefine Lechner, Tel. 01578-2031156

Naturerlebnisse Führungen
8620052
12885977
Di, 17.10.2017, 09:00 Uhr Grabenstätt, Schloßökonomie Grabenstätt

Gemäldeausstellung von Frau Sibylle Thebe »

Gemäldeausstellung von Frau Sibylle Thebe "Ich finde mich wieder in den Farben der Landschaft"

Ausstellungen & Museen
8707665
13081711
Di, 17.10.2017, 09:00 Uhr Oberaudorf, Gasthaus zum Brünnstein

Dafunc - motivierende und einfache Tanzschritte in einem Fitnessprogramm »

Um Voranmeldung wird gebeten unter Tel. 00436643457181

Sport
8707760
13082421
Di, 17.10.2017, 09:00 Uhr Oberaudorf, Rathausplatz

Geführte Wanderung zum Ebersberg »

vom Parkplatz Walchsee über Gwiacht zum Gipfel. Rückweg über Lippenalm. Dort Einkehr. Mittelschwere Wanderung mit ca. 450 Höhenmetern. Witterungsbedingte Zieländerung vorbehalten. Anfahrt mit dem eigenen Pkw. Anmeldung bis zum Vortag in der  Tourist-Information.

Gesundheit
8708038
13083330
Di, 17.10.2017, 09:00 Uhr Brannenburg, Tourist-Information Brannenburg

Ausstellung von Manfred Wirth in der Tourist-Information Brannenburg »

Kalligraphien von Herrn Manfred Wirth in der Tourist-Information Brannenburg. Die Ausstellung dauert bis zum 31.10.2017Öffnungszeiten:Mo - Fr von 9.00 - 12.00 UhrMO, DI, DO, FR von 12.00 - 17.00 Uhr

Ausstellungen & Museen
8708336
13083879
Di, 17.10.2017, 09:00 Uhr Wasserburg a. Inn, BürgerBahnhof Wasserburg

Treffpunkt für besondere Familien »

Familien, die ein Kind mit einer Behinderung oder einem Handicap haben, stehen oft vor ganz besonderen Herausforderungen. Sei es die Suche nach Fördermöglichkeiten, Therapien, einem geeigneten Kindergarten-/ Schulplatz oder auch zu sozialrechtlichen Fragen. Einen Treffpunkt für solche Familien bietet in Zukunft eine Elterninitiative unter dem Dach des BürgerBahnhofs Wasserburg zu den unten genannten Terminen. Sich kennenlernen, Netzwerke schaffen, Neuigkeiten austauschen, Fragen beantworten und auch einfach ein wenig Ratschen.

8582891
12515327
Di, 17.10.2017, 09:15 Uhr Kiefersfelden, Touristinfo Kiefersfelden im Kaiser-Reich

"Bayerischer Herbst" Berge & Brauchtum & Musik »

Ausflug ins Reich des TV-"Bergdoktors" ins benachbarte TirolDie "Bergdoktor - backstage-tour" startet in Going.Voranmeldung erforderlich (beschränkte Teilnehmeranzahl)

Naturerlebnisse Führungen
6017113
11514346
Di, 17.10.2017, 09:30 Uhr Berchtesgaden, Heilstollen

Gesundheitseinfahrt »

Die Gesundheitseinfahrt ist eine „Stille Einfahrt“, bei der die Besucher für ca. 2 Stunden im Heilstollen bleiben. Anmeldung erforderlich : Tel.: +49(0) 8652 979535

Gesundheit
8359094
11604023
Di, 17.10.2017, 09:30 Uhr Berchtesgaden, R-E-T Berchtesgaden

Wald-Hochseilgarten für GROSS und KLEIN (ab 5 Jahre) »

Teilnahme nur mit Voranmeldung möglich! Tel. +49 8652 97 57 10 oder +49 174 190 64 49.

Kinder-/ Familienprogramm Sport
8707664
13081669
Di, 17.10.2017, 09:30 Uhr Oberaudorf, Gasthaus zum Brünnstein

Zumba - Tanz - Fitness die Spass macht »

Um Voranmeldung wird gebeten unter Tel. 00436643457181

Sport
7509789
10970010
Di, 17.10.2017, 09:50 Uhr Berchtesgaden, Haus der Berge

10 vor Zehn im Haus der Berge »

Rundgang im Infozentrum zur Einstimmung auf den Besuch der Ausstellung. Tel. +49 8652 979060-0

Ausstellungen & Museen Bildungsveranstaltungen Führungen
2714006
9861108
Di, 17.10.2017, 10:00 Uhr Seeon, Kloster Seeon

Dauerausstellung "Das Kloster Seeon und sein Skriptorium" »

Buchschreibekunst zur Zeit Kaiser Heinrich II. im Benediktinerkloster Seeon.

Ausstellungen & Museen Bildungsveranstaltungen Sonstiges
5535326
7813174
Di, 17.10.2017, 10:00 Uhr Berchtesgaden, Berchtesgaden

Stadtführung »

Treffpunkt Kongresshaus, Information unter Tel.: 0151 566 80 197. Anmeldung nicht erforderlich - keine Mindestteilnehmerzahl. Preis € 5,00

Führungen
6263850
12036317
Di, 17.10.2017, 10:00 Uhr Reit im Winkl, The Holistic Business Architect

Business-Coaching abseits vom Alltag »

Tanken Sie Energie mit einer Kombination von Freizeit und exklusiven Stunden. Details unter www.the-hba.com. Ihre individuellen, oder Gruppen-Termine buchen Sie bitte direkt bei Dipl.-Betriebswirtin Carmen Eva Leitmann. Tel: 0151-11685050.

Bildungsveranstaltungen Sonstiges
7778084
9452967
Di, 17.10.2017, 10:00 Uhr Altötting, Jerusalem Panorama Kreuzigung Christi

Jerusalem Panorama Kreuzigung Christi »

Das Panorama ist eine außergewöhnliche Sehenswürdigkeit, kein Museum wie jedes andere. Denn seit Bestehen erfüllt es als berühmtes Kunstwerk lebendige Aufgaben im Dienste der Wallfahrt.

Ausstellungen & Museen
7994301
10195790
Di, 17.10.2017, 10:00 Uhr Altötting, Haus Papst Benedikt XVI. - Schatzkammer und Wallfahrtsmuseum

Ausstellung: "100 Jahre Fatima - Mit Maria zu Jesus" »

Mai bis Oktober: Dienstag – Sonntag 10.00 – 16.00 Uhr, 1. November bis 24. November geschlossen, 25. November bis 17. Dezember: Montag – Freitag 13.00 – 18.00 Uhr, Samstag und Sonntag 10.00 – 18.00 Uhr

Ausstellungen & Museen
8212315
11039115
Di, 17.10.2017, 10:00 Uhr Gstadt, Haus des Gastes

Chiemsee - Malakademie Herbsttermin in Gstadt »

2. Acrylmalerei – Neue Techniken und Mischtechniken Mo, den 16. Oktober bis Frei, den 20. Oktober 2017 Diese Workshops finden in den wunderschönen, direkt am See gelegenen Räumen im „Haus des Gastes in Gstadt“ täglich von 10 – 16 Uhr statt. Dozentin: Renate Wanda Gehl - Bildende Künstlerin und Kunsthistorikerin Kursgebühr: Acrylmalerei – Neue Technik (250 Euro für 5 Tage) Der Kurs kann auch tageweise gebucht werden: 50 € / Tag (in Ausnahmefällen mindestens 3 Tage) Anmeldungen unter Tel.: 08054 – 442 Haus des Gastes/ Gstadt oder Renate Wanda Gehl: Handy 0160 – 933 1941 6

Bildungsveranstaltungen Sonstiges
8260497
11228789
Di, 17.10.2017, 10:00 Uhr Seeon, Kloster Seeon

Janosch radiert; "Oh wie schön…“ – Tiger, Bär, Herr Wondrak und Co. in einer Ausstellung in Kloster Seeon »

Ganz gleich ob für Klein oder Groß, die Radierungen von Janosch sind frech, aber stets liebevoll, sie wirken einfach und sind doch voller hintergründigem Humor. In den Ausstellungsräumen vom Kloster Seeon. Eintritt frei!

Ausstellungen & Museen Bildungsveranstaltungen Kinder-/ Familienprogramm Sonstiges
8338354
11583794
Di, 17.10.2017, 10:00 Uhr Siegsdorf, Naturkunde- u. Mammutmuseum

Sonderausstellung: Fossilien im Volksglauben »

Kleinere Versteinerungen wurden gerne wegen ihrer besonderen Gestalt als heiligkräftig, glücksbringend und Unheil abwehrend angesehen. Größere Fossilien dagegen wurden häufig mit Fabelwesen wie Riesen, Drachen und Einhörner in Verbindung gebracht. Dieser Volksglaube hat seit der Antike Tradition und findet sich sogar noch heute in versteckter Form. Die Ausstellung zeigt eine Vielzahl von Versteinerungen die zu den verschiedensten Zweck gebraucht werden konnten.

Ausstellungen & Museen Naturerlebnisse Führungen Kinder-/ Familienprogramm
8348747
11710318
Di, 17.10.2017, 10:00 Uhr Schönau a. Königssee, Gradierwerk

Atemgymnastik am Gradierwerk »

Mit Gästekarte kostenlos!

Gesundheit Sport
8359096
11605225
Di, 17.10.2017, 10:00 Uhr Berchtesgaden, R-E-T Berchtesgaden

Bockerl “Down Hill” »

Ab ca. 8 Jahre, Teilnahme nur mit Voranmeldung möglich! Tel. +49 8652 97 57 10 oder +49 174 190 64 49

Kinder-/ Familienprogramm Sport
8552974
12414384
Di, 17.10.2017, 10:00 Uhr Berchtesgaden, Museum Schloss Adelsheim

Bilder und Maschinen »

Der Oldenburger Künstler Helmut Lindemann zeigt neue Bilder und mechanische Objekte sowohl im Ausstellungsgebäude des Museums als auch im Kabinett im historischen Haupthaus.

Ausstellungen & Museen
8595893
12573970
Di, 17.10.2017, 10:00 Uhr Inzell, Haus des Gastes

Pilzwanderung »

Entdecken Sie mit uns die vielfältige Pilzwelt

8099714
12943751
Di, 17.10.2017, 11:00 Uhr Ruhpolding, Chiemgau Arena

Stadionführung durch die Chiemgau Arena »

anschließend Gästeschießen... Erleben Sie den Biathlon Weltcup-Schauplatz live! Für Ruhpoldinger und Inzeller Gäste ist die Führung KOSTENLOS! Munition gegen Gebühr. Eine Voranmeldung für Einzelpersonen ist nicht notwendig.

Führungen
8707312
13078546
Di, 17.10.2017, 12:00 Uhr Wasserburg a. Inn, siehe Titel

Seniorentreff »

Seniorentreff

8707776
13082452
Di, 17.10.2017, 12:00 Uhr Stephanskirchen, Fahrt nach St. Ulrich am Pillersee

Fahrt nach St. Ulrich am Pillersee »

Anmeldung erforderlich!

8359093
11604904
Di, 17.10.2017, 12:30 Uhr Berchtesgaden, R-E-T Berchtesgaden

Rafting "Fun-Erlebnis" »

Teilnahme nur mit Voranmeldung möglich! Tel. +49 8652 97 57 10 oder +49 174 190 64 49. Ab 6 Jahre

Sport
8359094
11604024
Di, 17.10.2017, 13:00 Uhr Berchtesgaden, R-E-T Berchtesgaden

Wald-Hochseilgarten für GROSS und KLEIN (ab 5 Jahre) »

Teilnahme nur mit Voranmeldung möglich! Tel. +49 8652 97 57 10 oder +49 174 190 64 49.

Kinder-/ Familienprogramm Sport
8359095
11604423
Di, 17.10.2017, 13:00 Uhr Berchtesgaden, R-E-T Berchtesgaden

Canyoning „Fun“ »

Teilnahme nur mit Voranmeldung möglich! Tel. +49 8652 97 57 10 oder +49 174 190 64 49. Ab 10 Jahre.

8708077
13083465
Di, 17.10.2017, 13:00 Uhr Wasserburg a. Inn, Museum Wasserburg

Lois Huber - Maler aus Leidenschaft »

Lois Huber (1923-2007) malte vor allem Ansichten des Chiemsees, Landschaften des Voralpenlandes sowie regionale Dörfer- und Stadtansichten. Dabei fing er den Zauber der Jahreszeiten und das wechselvolle Spiel des Tageslichts am Himmel und auf dem Wasser meisterlich ein. Ihm ging es darum, die Magie des Augenblicks festzuhalten. Dabei war er kein Schönwettermaler.Neben den Landschaften portraitierte Huber die Menschen seiner Umgebung: Bauern, Knechte, Handwerker, junge Damen und Dorfhonoratioren. Dabei schuf er Charakterköpfe, deren naturgegebene Einzigartigkeit durch sein breites technisches Spektrum auf vielfältige Weise unterstützt wurde.Die Ausstellung im Museum Wasserburg vereint Werke aus allen Schaffensphasen des Künstlers aus sieben Jahrzehnten. Die gezeigten Bilder stammen fast ausnahmslos aus Privat- und Familienbesitz. Einzelne Werke können erworben werden.Die Bilderwelt des Malers Lois HuberDie Führung durch die Ausstellung im Museum erläutert Details des künstlerischen Schaffens und biografische Bezüge im Werk.Termine: Sonntag, 1.10., 22.10. und 5.11.2017 um 14.30 UhrDie Führung kann für Gruppen auch individuell gebucht werden.Parallel zur Ausstellung im Museum Wasserburg ist im Bilderladen in Evenhausen eine Verkaufsausstellung zu sehen. Der Bilderladen, der Lois Huber als Verkaufsraum seiner Werke auf dem Grundstück seines Wohnhauses diente, wird heute liebevoll von seiner Tochter Mathilde Fürstenberger und ihren Mitstreiterinnen, der Schwiegertochter Monika Huber und Kitty Winde-Stein, betreut.Kontakt Bilderladen: Chiemgaustraße 40, Evenhausen, www.loishuberevenhausen.de/Öffnungszeiten Bilderladen: 30.9., 1.10., 21.10., 22.10., 4.11., 5.11. von 14 bis 17 Uhr und nach Vereinbarung..  

Ausstellungen & Museen
54440
11078431
Di, 17.10.2017, 13:30 Uhr Aschau im Chiemgau, Schloss Hohenaschau

Führungen auf Schloss Hohenaschau mit Prientalmuseum und Burgladerl »

Besichtigung nur mit Führung, Dauer ca. 1 Stunde. Eintritt für Führung und Museum. Parken im Festhallengelände.

Führungen
4024240
12900161
Di, 17.10.2017, 14:00 Uhr Bad Feilnbach, Rathaus Bad Feilnbach

Kutschenfahrt durch das Gemeindegebiet »

Kutschenfahrt im Gemeindegebiet Bad Feilnbach. Anmeldung erforderlich!

Kinder-/ Familienprogramm Sonstiges
6859741
11514454
Di, 17.10.2017, 14:00 Uhr Berchtesgaden, Heilstollen

Schnupperstunde - Gesundheitseinfahrt »

Gesundheitseinfahrt zum Kennen- und Liebenlernen des Salzheilstollens. Genießen Sie auf einer Liege die Entspannung und Atmosphäre – Sie sind warm und bequem eingepackt. Liegezeit: ca. 35 min. Anmeldung erforderlich: Tel.: +49 8652 979535

Gesundheit
8033391
10356459
Di, 17.10.2017, 14:00 Uhr Vachendorf, Pfarrheim

Geselliger Tanz für Senioren »

mit Evi Zöller Tel.Nr. 08662/664667

Sonstiges
8653074
12841078
Di, 17.10.2017, 14:00 Uhr Wonneberg / Weibhausen, Gabi Fietz-Bohleber

Kräuterwanderung - Wurzeln »

Bei dieser Kräuterwanderung befassen wir uns mit Wurzelpflanzen und stellen eine Beinwellsalbe her.

Naturerlebnisse
8663040
12885989
Di, 17.10.2017, 14:00 Uhr Grabenstätt, Schloßökonomie Grabenstätt

Gemäldeausstellung von Frau Sibylle Thebe »

Gemäldeausstellung von Frau Sibylle Thebe "Ich finde mich wieder in den Farben der Landschaft"

Ausstellungen & Museen
8707289
13078400
Di, 17.10.2017, 14:00 Uhr Oberaudorf, Museum am Burgtor

Besuchen Sie unser Heimatmuseum! »

Besuchen Sie unser Heimatmuseum!

Brauchtum
8707340
13078686
Di, 17.10.2017, 14:00 Uhr Wasserburg a. Inn, Familienberaterin Wasserburg (FB-Büro)

Sprechstunde der Familienberaterin »

im FB-Büro Marienplatz 23. Infos: 08071 5978572

Sonstiges
8707755
13082327
Di, 17.10.2017, 14:00 Uhr Prien am Chiemsee, Galerie im Alten Rathaus

Heinrich Kirchner & Katharina Kirchner »

Aktuelle Ausstellung in der Galerie im Alten Rathaus. Mehr Informationen finden Sie unter www.galerie-prien.de.Veranstalter: Kulturförderverein Prien am Chiemsee e.V. und Prien Marketing GmbH.

Ausstellungen & Museen
8707794
13082550
Di, 17.10.2017, 14:00 Uhr Prien am Chiemsee, heimatMuseum

Ludwig Thoma: Mensch, Mythos, Marke »

Zum 150. Geburtstag des bayerischen Schriftstellers.Es wird nicht selten die Meinung geäußert, es sei "schon alles gesagt über Thoma“. Je näher man sich aber mit dem Schriftsteller beschäftigt, desto widersprüchlicher, facettenreicher und perspektivreicher wird das Bild über ihn. Anlässlich seines 150. Geburtstags ermöglicht die, für die Bezirksheimatpflege von Oberbayern erarbeitete, Ausstellung nun einen neuen Blick auf den Autor und Menschen. Einerseits verdichtet die Ausstellung die Klischeebilder über Thoma, andererseits hinterfragt sie das vermeintlich Wohlbekannte und Allgemeingültige, indem sie komplementäre Aussagen aufgreift und die Mechanismen offenlegt und hinterfragt, die zur Entstehung dieser Bilder geführt haben. Der Besucher soll  sich am Ende selbst die Antwort auf die Frage geben: "Wer ist Ludwig Thoma (für mich)?“. Dauer: 22.09. – 29.10.2017, Öffnungszeiten: Di - So von 14.00 - 17.00 Uhr.

Ausstellungen & Museen
6608563
11573955
Di, 17.10.2017, 14:30 Uhr Reit im Winkl, Hallenbad Schwimmstadl

Reit im Winkl inklusiv - Medizinische Wassergymnastik »

Zum Fit bleiben oder nach einer Verletzung. Mit der Reit im Winkl inklusiv Card ist die Teilnahme kostenlos, ohne 4,-€.

Gesundheit Sport
8474352
12840772
Di, 17.10.2017, 14:30 Uhr Schönau a. Königssee, Deutsche Post Eisarena Königssee

Führungen an der "Deutsche Post Eisarena Königssee" »

"Deutsche Post Eisarena Königssee" – der Name steht für die älteste und zugleich modernste Kunsteisbahn der Welt. Eintritt 6,00 € pro Preson (Kinder bis 14 Jahre sind frei). Am Haupteingang der Deutsche Post Eisarena Königssee

Führungen
8707399
13079261
Di, 17.10.2017, 14:30 Uhr Kolbermoor, Mangfalltreff Bürgerhaus Kolbermoor

Bürgerhauscafé »

Bürgerhauscafé

8708184
13083627
Di, 17.10.2017, 14:30 Uhr Rosenheim, SeniorenWohnen Küpferling

Kaffeehaferl mit Live Musik »

"Kaffeehaferl" mit Musik im SeniorenWohnen KüpferlingEintritt frei"Rosenheimer Weg gegen Vergesslichkeit"Kaffeehaferl - Live MusikLassen sie sich überraschen - bei Kaffee, Kuchen und Live Musik. Neugierig? Trauen sie sich!Hiermit laden wir sie herzlichst zu unserer öffentlichen Veranstaltung "Kaffeehaferl" ins SeniorenWohnen Küpferling ein.Die Veranstaltung ist behindertengerecht, insbesondere für an Demenz Erkrankte und deren Angehörige gedacht - selbstverständlich kostenlos!Auf Ihren Besuch - nach vorheriger Anmeldung - freut sich das Team der sozialen Betreuung.Ansprechpartner Ralf Schwärz - Tel. 08031 / 3097982.

2133129
11078874
Di, 17.10.2017, 15:00 Uhr Aschau im Chiemgau, Schloss Hohenaschau

Führungen auf Schloss Hohenaschau mit Prientalmuseum und Burgladerl »

siehe 13:30 Uhr

Führungen
7996068
11248543
Di, 17.10.2017, 15:00 Uhr Grassau, Mietenkamer Dorfcafe/Dorfladen

Senioren Kaffee - Stammtisch im Dorfcafe Mietenkam »

Jeden ersten und dritten Dienstag im Monat ab 15 Uhr. Es gibt Kuchen, Kaffee, Gertränke, kleine Gerichte. Ansprechperson für Kaffee-Stammtisch, Frau Marquardt, Tel. 08641 3191. Dorfladen: Maria Sedlbauer, Tel. 08641 699 14 30.

Sonstiges Barrierefrei
8708167
13083599
Di, 17.10.2017, 15:00 Uhr Prien am Chiemsee, Bücherei im Haus des Gastes

Bilderbuchkino und Basteln "Die kleine Hexe" »

Für Kinder zwischen 4 und 7 Jahren, Preis: 3 €.

Kinder-/ Familienprogramm
7509791
10970087
Di, 17.10.2017, 15:30 Uhr Berchtesgaden, Haus der Berge

Das höchste Leben - Geschichten, Pflanzen und eine Almhütte »

Geschichten über Mythen, Verwendung von Pflanzen und Besichtigung einer Almhütte. Tel. +49 8652 979060-0

Vorträge/Lesungen Naturerlebnisse Führungen
8708153
13083585
Di, 17.10.2017, 15:30 Uhr Bad Reichenhall, Konzertrotunde im Königlichen Kurgarten

BESCHWINGTE MELODIEN »

F. von SuppéOuvertüre zu „Pique Dame“E. ElgarSalut d´amourJ. LannerHofballtänze, WalzerN. DostalMelodien aus „Extrablätter”PauseJoh. StraussVom Donaustrande, Polka schnellP. LinckeGlühwürmchen-IdyllJ. und R. GilbertWenn der Vater mit dem Sohne, MelodienfolgeKonzertvergnügen mit der Bad Reichenhaller PhilharmonieDirigent: Christian Simonis

Konzerte & Musicals
8708246
13083693
Di, 17.10.2017, 15:30 Uhr Prien, Kursana Residenz Prien

Märchen mit Röhrenglockenspiel - Erzählerin Marianne Philipp zu Gast in der Kursana Residenz »

Märchenhaft geht es wieder zu in der Kursana Residenz Prien, Marianne Philipp lädt zu einer unterhaltsamen Reise ins Land der Phantasie ein. Bei ihren Auftritten stellt die Märchenerzählerin immer eine eher unbekannte Geschichte aus fernen Ländern und ein Märchen aus der Sammlung der Gebrüder Grimm vor. Dabei liest Marianne Philipp nicht aus einem Buch vor, sondern spricht frei. Außerdem untermalt sie ihre Auftritte stets mit den wunderbaren Klängen ihres Röhrenglockenspiels. Die Veranstaltung beginnt um 15.30 Uhr, die Kursana Residenz lädt herzlich dazu ein. Der Eintritt ist frei, Spenden sind herzlich Willkommen.

Bildungsveranstaltungen
8335729
11514624
Di, 17.10.2017, 16:00 Uhr Berchtesgaden, Heilstollen

Paul Freh - unplugged »

Das Leben hat’s in sich! Spiritualität, Kinder, Liebe, Verzweiflung, Glück, Natur & Berge, das Leben als Musiker... davon singt der Salzburger Paul Freh in seinen Liedern: mit grandioser Stimme, Gitarre und rein akustisch. Ach ja, humor ist ein gern’ gesehener Gast. Anmeldung erforderlich. Salzheilstollen Tel.: +49 8652 979535

Gesundheit
8335730
11514664
Di, 17.10.2017, 16:00 Uhr Berchtesgaden, Heilstollen

Entspannungsmusik »

Entspannungseinfahrt mit zarter musikalischer Begleitung von CD. Anmeldung unter der Tel. Nr. +49 8652 979535

Gesundheit
8707339
13078672
Di, 17.10.2017, 17:00 Uhr Rimsting, Umweltpädagogische Hütte an der Prienmündung

Bibertour in Rimsting am Chiemsee »

Die Burgherren sind zurück!Woran erkennen wir, dass der Biber zurück ist? Wo ist sein Bau? Wie schafft er es meterdicke Bäume umzulegen? Warum wird er beim Baden nicht nass und wovon lebt dieser Wasserkünstler und Landschaftsgärtner? Anhand von Exponaten und mit Beispielen vor Ort an der Einmündung des Gebirgsbaches Prien in den Chiemsee wird die Arbeits- und Lebensweise des Bibers gezeigt. Der Weg an der Prien (ca. 1 km) vom Parkplatz Strandanlage bis zur umweltpädagogischen Hütte ist für Kinderwagen und Rollstuhlfahrer geeignet. Die Führung findet bei jeder Witterung statt. Je nach Wetterlage mit Regenkleidung oder Sonnencreme.Preis Erwachsene 5 Euro, Kinder 2,50 Euro. Die Gebühr wird vor Ort erhoben.Sonderführungen und Sonderpreis für Gruppen und Schulklassen möglich. Auskunft und Anmeldung unter Tel. 01706885299, Jürgen Pohl. Die Möglichkeit einen Biber live in der Prien oder an der Biberburg zu sehen besteht theoretisch, kann aber nicht garantiert werden.  

Führungen
8707930
13083043
Di, 17.10.2017, 17:00 Uhr Bad Reichenhall, Gruppenraum der Evanf. Öffent. Bücherei

Offene Trauergruppe »

Der Trauer Zeit und Raum geben - Eine Einladung an alle, die um einen Menschen trauern.

Sonstiges
8708291
13083743
Di, 17.10.2017, 18:00 Uhr Rosenheim, SkF Beratungsstelle für Schwangerschafts- und Familienfragen

Schwanger, was steht mir zu? »

In der SKF Beratungsstelle für Schwangerschafts- und Familienfragen, Prinzregentenstr. 6-8 (Eingang Stollstr.),findet ein Informationsgespräch für werdende Mütter und/oder Väter statt.Die Beraterinnen informieren über staatliche und private Leistungen, rechtliche und soziale Fragen in Bezug auf Schwangerschaft und Geburt eines Kindes. Es werden auch Informationen zum Elterngeld gegeben. Eine Hebamme informiert über die Hebammenleistungen, Behandlungsmöglichkeiten bei Schwangerschaftsbeschwerden, Vorsorge und Geburtsvorbereitung.Die Veranstaltung ist kostenfrei. Anmeldung erforderlich unter Telefon 08031 / 3 14 12

Bildungsveranstaltungen
8708396
13083977
Di, 17.10.2017, 18:00 Uhr Bad Reichenhall, Städtische Galerie Altes Feuerhaus

Ausstellung „Magisches im Berchtesgadener Land“ – Sylvia Mehnert-Kalenda »

Ausstellung„Magisches im Berchtesgadener Land“Frau Sylvia Mehnert-Kalenda präsentiert ihre MalereiEröffnung Dienstag, 17. Oktober 2017, 18.00 UhrBegrüßung: Frau Monika Tauber-Spring, Kulturreferentin der Stadt Bad ReichenhallEinführung: Herr Stefan Wimmer, Direktor der Kunstakademie Bad ReichenhallLaufzeit 18. – 22. Oktober, 15.00 – 18.00 UhrOrt Städtische Galerie Bad Reichenhall, Altes Feuerhaus, Aegidiplatz 3,83435 Bad Reichenhall„Es ist meine Liebe zur Natur und zu der atemberaubend schönen Landschaft des Berchtesgadener Landes mit seinen Bergen und Seen. Ich beobachte die hier lebenden Menschen und erfreue mich an ihren Gewohnheiten, Sagen und Märchen.Es ist der Wandel der Jahreszeiten mit seinen wechselnden Farbspielen, den religiösen Festen und heidnischen Bräuchen, der mich fasziniert.Es sind die Naturgewalten mit Sturm, Regen, Hitze und Schnee die uns immer wieder deutlich zeigen, dass der Mensch nicht alles in der Hand hat.“Mit diesen Worten beschreibt die in Anger lebende Malerin Sylvia Mehnert-Kalenda die Inspirationsquellen für viele ihrer Bilder. „Und wenn ich mit Blick auf den Untersberg aus meinem Fenster schaue, entstehen die Bilder wie von selbst vor meinen Augen.“Am Anfang eines jeden Bildes steht bei ihr der Wunsch, mit der Vielfalt der Farben und Formen einen Bildraum zu schaffen, in dem sie sich bewegen kann. In diesem Raum beginnt nicht selten eine Zwiesprache zwischen Bild und Malerin. „Wenn ein Bild anfängt zu mir zu sprechen, schickt es mich oftmals auf einen langen und schmerzlichen Weg, sein Geheimnis zu ergründen.“ So beschreibt sie den Malprozess. Es ist dieser Verlauf des Schaffens, in dem sie Glück und Zweifel miteinander zu vereinen versucht, damit am Ende die Bilder ihre Geschichten erzählen. Durch das Arbeiten in vielen Schichten und Zwischenlasuren wird das Gesehene verstärkt oder verborgen. Damit gelingt der Malerin eine Gratwanderung zwischen mystisch-realistischer und abstrakt-gestischer Malerei. Der Betrachter soll sich nicht eingeengt fühlen, sondern seiner Phantasie freien Lauf lassen können. Oftmals empfindet er die Bilder von Sylvia Mehnert-Kalenda als märchenhaft, aber gleichzeitig weit entfernt von traditioneller Landschaftsmalerei.Auf der anderen Seite entstehen auch manche ihrer Bilder in kürzester Zeit: spontan angetrieben durch Gefühle und Wahrnehmungen der Umwelt, der Gesellschaft oder der Familie. Dann wirft sie – meist in der Nacht – mit der Kraft ihrer Leidenschaft und Gefühle die Farben auf die Leinwandwand. Am Morgen weiß sie, das Bild ist fertig.Geboren wurde die Künstlerin in Thüringen. Das Zeichnen und Malen hat sie seit ihrem Studium der Architektur in Weimar immer begleitet. Aber erst in ihrem zweiten Lebensabschnitt, seit dem Umzug in das Berchtesgadener Land, widmet sie sich vollständig der Malerei. Nach Anfängen mit Aquarell- und Aktmalerei ist ihr Schwerpunkt nun das großformatige Öl- und Acrylbild. Ihre Fertigkeiten hat sie in mehrjährigen Studien bei Professor Lüpertz, Rosa Loy und Professor Leiko Ikemura an der Kunstakademie Bad Reichenhall erworben und verfeinert. Zudem besuchte Sie Klassen von Norbert Bisky und Bernhard Martin an der internationalen Sommerakademie in Salzburg.Im letzten Jahr gewann Sylvia Mehnert-Kalenda den 1.Preis der ExTempore des Berchtesgadener Landes. Ihre Bilder wurden bereits in Salzburg, Tallin, Berlin, München, Essen und Osnabrück gezeigt.Die Künstlerin hat die Ausstellung um den Themenschwerpunkt der Sagen, Rituale und Bräuche im Berchtesgadener Landes kuratiert.Mehr Infos zur Künstlerin:http://mehnert-kalenda.de/index.php/malereiaußerdem gibts immer wieder Neues auf Facebook und Instagram:https://www.instagram.com/sylviamehnertkalenda/https://www.facebook.com/profile.php?id=100014844611407

Ausstellungen & Museen
5269712
12590706
Di, 17.10.2017, 18:30 Uhr Inzell, Erlebnishotel Chiemgauer Hof

Bayerisches Schmankerlbuffet »

Gute Laune mit "Ziach und Plattlern".

Brauchtum Kulinarisches Sonstiges
8641402
12789347
Di, 17.10.2017, 18:30 Uhr Schönau a. Königssee, Gasthaus zum Unterstoa

Bayerische Live Musik im Gasthaus Unterstein »

Eintritt frei!

Kulinarisches
8582890
12515326
Di, 17.10.2017, 19:00 Uhr Kiefersfelden, Mühlbach, Pension "Blauer Gamsbock"

"Bayerischer Herbst" Berge & Brauchtum & Musik »

Musikalische Unterhaltung beim "Blauen Gamsbock" mit kulinarischen Kirchweihspezialitäten (Voranmeldung erforderlich!)

Brauchtum Kulinarisches
8707757
13082385
Di, 17.10.2017, 19:00 Uhr Bad Endorf, Il Mondo, Hotel Endorfer Hof

Preisskat »

Preisskat für Einheimische und Gäste, Einsatz: € 2,50, im Restaurant Il Mondo (Hotel Endorfer Hof)

8707875
13082917
Di, 17.10.2017, 19:00 Uhr Prien am Chiemsee, Kursana Marktresidenz - Gymnastikraum

Kreativer Tanz »

Das etwas andere Fitnesstraining für Körper, Geist und Seele. Mal mit, mal ohne Anleitung. Ein Lustvolles Experimentieren auf dem Weg zu mehr Körperbewusstheit und Selbstbewusstheit, das neuen Schwung in den Alltag bringt. Der Einstieg ist jederzeit möglich, keine Vorkenntnisse erforderlich. Mitzubringen: Bequeme Kleidung und Noppensocken. Dauer ca. 1,5 h. Information und  Anmeldung bis Vortag bei Kursleiterin Elisabeth F. Huber, Tel. 08051 969511.

Messen & Kongresse
8708190
13083633
Di, 17.10.2017, 19:15 Uhr Bad Reichenhall, Pavillon an der Evang. Stadtkirche

Sacred Dance »

Kreistänze zum Thema: Luthers Rosemit Diakon Markus Sellner

8225165
11089042
Di, 17.10.2017, 19:30 Uhr Grassau, Gasthof zur Post

Stammtisch der DAV Sektion Achental »

Jeden 3. Dienstag im Monat. Gäste sind herzlich willkommen!

Sonstiges Hefter-Veranstaltung
8707367
13079036
Di, 17.10.2017, 19:30 Uhr Kolbermoor, Bürgerhaus "Mangfalltreff"

Sängerrunde Kolbermoor »

Gemeinsames Singen

Brauchtum
8707712
13082113
Di, 17.10.2017, 19:30 Uhr Prien am Chiemsee, Hebammenpraxis Frauen-Insel

Kundalini Yoga »

Jeden Dienstag 19.30 – 21.00 Uhr.Kundalini Yoga für Frauen und MännerInfo/Anmeldung bei Frau Yvonne Harjinder Kaur Klotz unter Tel.  0157 89731949 oder harjinder.yoga@freenet.de.www.kundalini-yoga-chiemsee.org

Sport
8707737
13082172
Di, 17.10.2017, 19:30 Uhr Bad Reichenhall, Konzertrotunde im Königlichen Kurgarten

Kammerkonzert - Violine und Klavier »

Ludwig van BeethovenSonate für  Klavier und Violine  op.30, Nr.3 in G-DurJohannes BrahmsScherzo c-Moll   PAUSE Johannes BrahmsSonate für Klavier und Violine Nr.3, opus 108 , d-Moll Sylvia Dankesreiter, KlavierChristian Atzenhofer, Violine

Konzerte & Musicals
8707749
13082305
Di, 17.10.2017, 19:30 Uhr Bayerisch Gmain, Haus des Gastes Bayerisch Gmain

Standkonzert der Musikkapelle Aufham »

Leitung: Georg Kamml

Konzerte & Musicals
8708033
13083321
Di, 17.10.2017, 19:30 Uhr Rosenheim, Mehrgenerationenhaus, 2. Stock

10 Jahre Mehrgenerationenhaus: "Ehe ein Risiko? - aus juristischer Sicht" »

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe zum Jubiläum informiert im Themenschwerpunkt Familie Rechtsanwalt Dr. Andreas Michel zur Ehe aus juristischer Sicht: Rechtsfolgen der Eheschließung bis hin zur Scheidung. Selbstverständlich können fragen gestellt werden.Der Eintritt ist frei

Bildungsveranstaltungen
8708276
13083727
Di, 17.10.2017, 19:30 Uhr Bad Reichenhall, Pavillon der Evang. Stadtkirche

Sacred Dance - Meditation des Tanzes »

Meditation des Tanzes mit Diakon Markus Sellner"Luthers Rose"

8708309
13083840
Di, 17.10.2017, 19:30 Uhr Bruckmühl, Pfarrsaal

"Wir sind Bettler, das ist wahr!" »

Bildervortrag von Pfarrer Harald Höschler über Martin Luther und die Reformation in Deutschland (wie es wirklich war).Teil 1: 17.10.2017, 19.30 UhrTeil 2: 24.10.2017, 19.30 Uhr

Bildungsveranstaltungen
8708311
13083851
Di, 17.10.2017, 19:30 Uhr Bruckmühl, VHS-Schulungszentrum

Dankbarkeit und Großzügigkeit - Charakterstärken als Kraftquelle für Gesundheit und Lebenssinn »

Ein Vortrag von Dr. Claudia Croos-Müller.

Bildungsveranstaltungen
8708409
13083993
Di, 17.10.2017, 19:30 Uhr Rosenheim, Gasthof Höhensteiger

Öffentlicher Volkstanzkurs »

Tracht tragen ist „in“, und auch die überlieferten Tänze aus der Region erfreuen sich wieder größerer Beliebtheit. Die Rosenheimer Trachtenvereine „D‘ Innviertler“ und „Alt Rosenheim“ bieten deshalb öffentliche Volkstanzkurse im Gasthaus Höhensteiger in Westerndorf St. Peter an. Die Kurse finden an vier Abenden statt. Der Einstieg ist jederzeit möglich. Vorkenntnisse sind nicht notwendig. Die Kursleitung haben Gertraud und Sepp Gotzlirsch. Weitere Auskünfte unter 08031-84074.

8595872
12573814
Di, 17.10.2017, 20:00 Uhr Schönau a. Königssee, Pfarrsaal Unterstein

Farbdokumentarfilmvortrag: Der Obersalzberg-Verwandlung des Berges im 3. Reich »

In dieser Dokumentation wird erstmals über die umfangreichen Bauaktivitäten auf dem Obersalzberg berichtet. Mit Gästekarte 5,00 €; ohne Gästekarte 8,00 €

Vorträge/Lesungen
8707543
13080259
Di, 17.10.2017, 20:00 Uhr Eggstätt, Gasthof "Unterwirt"

Jahreshauptversammlung des Gartenbauvereins »

Jahreshauptversammlung des Gartenbauvereins

Sonstiges
8708488
13084141
Di, 17.10.2017, 20:00 Uhr Rosenheim, Ballhaus Rosenheim

Han`s Klaffl 33. Rosenheimer Kleinkunsttage »

Hans Klaffl „Schul-Aufgabe” KabarettNach „40 Jahre Ferien“ und der anschließenden „Restlaufzeit“ folgt zwangsläufig die „Schul-Aufgabe“.Dieser dritte Teil der bisher zweiteiligen Trilogie ist eine Kombination aus Schadensbericht und wehmütigem Rückblick auf 40 Jahre professioneller Bespassung verhaltensoriginellerSchüler. Aber der Blick geht auch nach vorne. Was macht ein Lehrer, dem der pädagogische Auftrag auch nach der Pensionierung noch in den Knochen sitzt, der die Didaktik lebenslänglich verinnerlicht hat, der sich aber plötzlich seinerZielgruppe beraubt sieht? Da gibt es viel zu tun!www.hans-klaffl .de

Theater/ Kleinkunst/ Bühne/ Oper

Mittwoch, 18.10.2017

5506190
10245293
Mi, 18.10.2017 Bergen, Zirmstiftung Schusterhof

Ausstellungen im Schusterhof - Bayerisches Brauchtum erleben »

Dauerausstellungen: Trachtenausstellung des Gauverband I. Krippenausstellung - Erleben Sie den Zauber der Heiligen Nacht. Wechselnde Themenausstellungen. Aktuell: "Drunter und drüber". Unsere Tracht ist schön und einmalig. Aber was trug Mann/Frau drunter? Und was drüber? Kommen und Staunen Sie... Umfangreiche Wachsstocksammlung. Öffnungszeiten: 1.4.-30.9. von 11-14 Uhr und 1.10.-31.3. von 11-17 Uhr.

Ausstellungen & Museen Brauchtum
8126279
12590481
Mi, 18.10.2017 Bergen, Birkenweg 2

FELDENKRAIS »

Uhrzeit: 09:30 - 10:30 Uhr. Entdecken, sich leichter zu bewegen. Anmeldung und Info: e-mail: Hannelore.Lichtmannegger@t-online.de oder Tel.Nr. 08662/3256.

Gesundheit
8562548
12423580
Mi, 18.10.2017 Traunstein, Hofbräuhaus Traunstein

Brauereiführung im Hofbräuhaus Traunstein »

Unsere Brauereiführer/innen begrüßen Sie im Maximilianstüberl zur Verkostung unserer Bierspezialitäten mit frisch gebackenen Brezen uns unserem Hofbräuhaus Traunstein Film. Danach geht es los zur Besichtigung unserer traditionsreichen Familienbrauerei, wir führen Sie durch die verschiedenen Produktionsabschnitte. Von November bis Januar bitten wir Sie um telefonische Voranmeldung. Ansonsten ohne Voranmeldung. Eintrittspreise inkl. Bierverkostung und Breze: Erwachsene 8,00 € Kinder bis 16 Jahren 4,00 €

Brauchtum Führungen Kulinarisches
8608292
12687025
Mi, 18.10.2017 Ruhpolding, Galerie Kaysser

"A.I.R. 3" - Artists in Ruhpolding »

Das dritte Artists in Residence Programm der Galerie Kaysser. Die Werke der drei teilnehmenden Künstlern Josette Urso, Ulrike Dornis und Jens Hanke, die während des Aufenthalts im Almbauernhof in Ruhpolding entstehen, werden in der Galerie Kaysser ausgestellt. Weitere Infos unter www.galerie-kaysser.de oder Tel. +49 (0)8663 3559798. Öffnungszeiten: Mi. - Fr. 10:00 - 12:00 Uhr und 15:00 - 18:00 Uhr, Sa. 10:00 - 17:00 Uhr, So. 11:00 - 17:00 Uhr.

Ausstellungen & Museen
8707479
13079785
Mi, 18.10.2017 Wasserburg a. Inn, Bibliothek Wasserburg am Inn

Bücherflohmarkt in der Bibliothek »

Flohmarkttermine 201714.03. – 24.03.201709.05. – 19.05.201711.07. – 21.07.201710.10. – 20.10.201705.12. – 15.12 2017Unsere Öffnungszeiten:Dienstag und Freitag von 9 bis 14 und 15 bis 19 UhrMittwoch und Donnerstag von 9 bis 14 und 15 bis 17 Uhr

8708008
13083213
Mi, 18.10.2017 Amerang, Bauernhausmuseum des Bezirks Obb.

Sonderausstellung Oberbayerns Seenfischer »

Fotografien von Johannes WunnerDie Geschichte der oberbayerischen Seenfischer reicht bis ins frühe Mittelalter zurück. Kaum ein anderer Beruf hat sich bis heute so wenig verändert. Die Handhabung der Stell- und Zugnetze sowie der Reusen ist den Fischern genauso geblieben, wie die harte Arbeit auf dem See. Der Fotograf Johannes Wunner hat eindrucksvolle Porträts eingefangen, Menschen die von der Natur geprägt sind und ihr Handwerk pflegen.

Ausstellungen & Museen
6864689
10617951
Mi, 18.10.2017, 08:15 Uhr Bischofswiesen/Engedey, YogaHaus Berchtesgaden

Mit Yoga in den Tag »

Jeden Montag, Mittwoch und Freitag um 8:15 Uhr - mit Yoga in den Tag! (Sivananda-Yoga). Anmeldung bis spätestens 17:00 Uhr des Vortages. Tel.: +49 (0) 8652 948651 oder b.pfnuer@googlemail.com

Gesundheit Sport
8359095
11604696
Mi, 18.10.2017, 08:30 Uhr Berchtesgaden, R-E-T Berchtesgaden

Canyoning „Fun“ »

Teilnahme nur mit Voranmeldung möglich! Tel. +49 8652 97 57 10 oder +49 174 190 64 49. Ab 10 Jahre.

5989020
13030846
Mi, 18.10.2017, 09:00 Uhr Bischofswiesen/Winkl, Hallthurmer Moos

Der Natur auf der Spur - Wanderung um das Hallthurmer Moos »

Von verschwundenen Seen, uralten Korallenriffen, eingestürzten Bergen, Schmuggelkönigen usw.. Geführte Wanderung rund um das Hallthurmer Moos u. zur mittelalterlichen Grenzbefestigung. Anmeldung unter: +49 (0) 16093494866 u. info@gaestefuehrer-berchtesgaden.de

Naturerlebnisse Führungen
8346147
11554030
Mi, 18.10.2017, 09:00 Uhr Schönau a. Königssee, Hanauerstein/Parkplatz Gasthaus Unterstein

Klettersteigkurs (Grünsteinklettersteig) »

Jeden Mittwoch, Samstag und Sonntag von 09.00 Uhr bis ca. 16.00 Uhr. Anm. erf. Mo/Mi/Fr von 16.00 – 18.00 Uhr unter +49 171 8227751, info@klettersteigschule.de

Sport
8359093
11605070
Mi, 18.10.2017, 09:00 Uhr Berchtesgaden, R-E-T Berchtesgaden

Rafting "Fun-Erlebnis" »

Teilnahme nur mit Voranmeldung möglich! Tel. +49 8652 97 57 10 oder +49 174 190 64 49. Ab 6 Jahre

Sport
8620052
12885978
Mi, 18.10.2017, 09:00 Uhr Grabenstätt, Schloßökonomie Grabenstätt

Gemäldeausstellung von Frau Sibylle Thebe »

Gemäldeausstellung von Frau Sibylle Thebe "Ich finde mich wieder in den Farben der Landschaft"

Ausstellungen & Museen
8707274
13078361
Mi, 18.10.2017, 09:00 Uhr Brannenburg, Treffpunkt Tourist-Info Brannenburg

Nordic-Walking-Treff »

Nordic-Walking-Treff der Tourist-Information für Urlaubsgäste und EinheimischeTreffpunkt: Tourist-Info BrannenburgStart: 9:00 Uhr  von Anfang Oktober bis Ende MaiGehzeit: ca. 1 StundeMitzubringen: feste Turnschuhe oder leichte Bergschuhe, der Witterung angepasste Kleidung.Es ist eine begrenzte Anzahl von Leihstöcken vorhanden. Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt.Teilnahmegebühr 2,-- Euro.Mit Gästekarte Ermäßigung.Saisonkarte 20,-- Euro 

Sport
8707342
13078700
Mi, 18.10.2017, 09:00 Uhr Wasserburg a. Inn, BADRIA - Genießen und Erleben

Seniorenschwimmen mit Gymnastik im Badria »

Jeden Mittwoch Vormittag von 9.00 Uhr bis 10:30 Uhr findet im gesamten großen Hallenbecken ein Seniorenschwimmen statt. Unter Anleitung werden im Wasser verschiedene Übungen gemacht. Es findet auch in den Pfingst- und Sommerferien statt, aber nicht in allen anderen Ferien.

8708038
13083364
Mi, 18.10.2017, 09:00 Uhr Brannenburg, Tourist-Information Brannenburg

Ausstellung von Manfred Wirth in der Tourist-Information Brannenburg »

Kalligraphien von Herrn Manfred Wirth in der Tourist-Information Brannenburg. Die Ausstellung dauert bis zum 31.10.2017Öffnungszeiten:Mo - Fr von 9.00 - 12.00 UhrMO, DI, DO, FR von 12.00 - 17.00 Uhr

Ausstellungen & Museen
6017113
11514253
Mi, 18.10.2017, 09:30 Uhr Berchtesgaden, Heilstollen

Gesundheitseinfahrt »

Die Gesundheitseinfahrt ist eine „Stille Einfahrt“, bei der die Besucher für ca. 2 Stunden im Heilstollen bleiben. Anmeldung erforderlich : Tel.: +49(0) 8652 979535

Gesundheit
7726473
11356058
Mi, 18.10.2017, 09:30 Uhr Waging am See, Parkplatz am Landhaus Tanner

Kräuterwanderung auf den Mühlberg »

Die Dipl. Kräuterkundlerin Geli Egger begleitet Sie auf den schönen Waginger Mühlberg.

Naturerlebnisse Führungen
8359094
11604125
Mi, 18.10.2017, 09:30 Uhr Berchtesgaden, R-E-T Berchtesgaden

Wald-Hochseilgarten für GROSS und KLEIN (ab 5 Jahre) »

Teilnahme nur mit Voranmeldung möglich! Tel. +49 8652 97 57 10 oder +49 174 190 64 49.

Kinder-/ Familienprogramm Sport
8708288
13083739
Mi, 18.10.2017, 09:30 Uhr Rosenheim, SkF Beratungsstelle für Schwangerschafts- und Familienfragen

Stillsprechstunde »

In der SKF Beratungsstelle für Schwangerschafts- und Familienfragen findet eine Stillsprechstunde statt. Der Beitrag für die Beratung beträgt 10,- €. Anmeldung erforderlich unter Telefon 08031 / 31412

7509789
10970074
Mi, 18.10.2017, 09:50 Uhr Berchtesgaden, Haus der Berge

10 vor Zehn im Haus der Berge »

Rundgang im Infozentrum zur Einstimmung auf den Besuch der Ausstellung. Tel. +49 8652 979060-0

Ausstellungen & Museen Bildungsveranstaltungen Führungen
1112486
11078355
Mi, 18.10.2017, 10:00 Uhr Aschau im Chiemgau, Heilkräutergarten in Sachrang

Heilkräutergeheimnisse Müllner-Peter von Sachrang »

Heilkräutergarten und Müllner-Peter-Museum. Keine Anmeldung

Führungen
2108029
11078797
Mi, 18.10.2017, 10:00 Uhr Aschau im Chiemgau, Schloss Hohenaschau

Führungen auf Schloss Hohenaschau mit Prientalmuseum und Burgladerl »

Besichtigung nur mit Führung, Dauer ca. 1 Stunde. Eintritt für Führung und Museum. Parken im Festhallengelände.

Führungen
2714006
9861663
Mi, 18.10.2017, 10:00 Uhr Seeon, Kloster Seeon

Dauerausstellung "Das Kloster Seeon und sein Skriptorium" »

Buchschreibekunst zur Zeit Kaiser Heinrich II. im Benediktinerkloster Seeon.

Ausstellungen & Museen Bildungsveranstaltungen Sonstiges
5465136
12473978
Mi, 18.10.2017, 10:00 Uhr Inzell, Haus des Gastes

Almwanderung »

...raus in die Natur.

Naturerlebnisse Sonstiges
7365524
10385720
Mi, 18.10.2017, 10:00 Uhr Ruhpolding, Tourist Info

Herbstliche Almwanderung auf die Schwarzachenalm »

Geführte Wanderung im Rauschberggebiet. Mit Einkehr im Bachschmiedkaser. Bitte eigenen PKW mitbringen. Gehzeit: ca. 6 Std., Schwierigkeitsgrad: mittel. Mit Ruhpoldinger und Inzeller Gäste- und Chiemgau Karte kostenlos.

Führungen
7501528
11078338
Mi, 18.10.2017, 10:00 Uhr Hintersee-Ramsau, Hintersee/Zauberwald

Geheimtipp mit Aussicht im Bergsteigerdorf Ramsau »

Geführte Wanderung mit Bergführer Paul Lenk. Treffpunkt: 10:00 Uhr am Parkplatz Hintersee Westufer, Am See 28, 83486 Ramsau. Anmeldung bis 08.00 Uhr am Tag der Wanderung bei Paul Lenk +49 8657 618. Mindestbet.: 3 Pers.

Führungen
7778084
9453108
Mi, 18.10.2017, 10:00 Uhr Altötting, Jerusalem Panorama Kreuzigung Christi

Jerusalem Panorama Kreuzigung Christi »

Das Panorama ist eine außergewöhnliche Sehenswürdigkeit, kein Museum wie jedes andere. Denn seit Bestehen erfüllt es als berühmtes Kunstwerk lebendige Aufgaben im Dienste der Wallfahrt.

Ausstellungen & Museen
7994301
10195776
Mi, 18.10.2017, 10:00 Uhr Altötting, Haus Papst Benedikt XVI. - Schatzkammer und Wallfahrtsmuseum

Ausstellung: "100 Jahre Fatima - Mit Maria zu Jesus" »

Mai bis Oktober: Dienstag – Sonntag 10.00 – 16.00 Uhr, 1. November bis 24. November geschlossen, 25. November bis 17. Dezember: Montag – Freitag 13.00 – 18.00 Uhr, Samstag und Sonntag 10.00 – 18.00 Uhr

Ausstellungen & Museen
8212315
11039116
Mi, 18.10.2017, 10:00 Uhr Gstadt, Haus des Gastes

Chiemsee - Malakademie Herbsttermin in Gstadt »

2. Acrylmalerei – Neue Techniken und Mischtechniken Mo, den 16. Oktober bis Frei, den 20. Oktober 2017 Diese Workshops finden in den wunderschönen, direkt am See gelegenen Räumen im „Haus des Gastes in Gstadt“ täglich von 10 – 16 Uhr statt. Dozentin: Renate Wanda Gehl - Bildende Künstlerin und Kunsthistorikerin Kursgebühr: Acrylmalerei – Neue Technik (250 Euro für 5 Tage) Der Kurs kann auch tageweise gebucht werden: 50 € / Tag (in Ausnahmefällen mindestens 3 Tage) Anmeldungen unter Tel.: 08054 – 442 Haus des Gastes/ Gstadt oder Renate Wanda Gehl: Handy 0160 – 933 1941 6

Bildungsveranstaltungen Sonstiges
8260497
11228629
Mi, 18.10.2017, 10:00 Uhr Seeon, Kloster Seeon

Janosch radiert; "Oh wie schön…“ – Tiger, Bär, Herr Wondrak und Co. in einer Ausstellung in Kloster Seeon »

Ganz gleich ob für Klein oder Groß, die Radierungen von Janosch sind frech, aber stets liebevoll, sie wirken einfach und sind doch voller hintergründigem Humor. In den Ausstellungsräumen vom Kloster Seeon. Eintritt frei!

Ausstellungen & Museen Bildungsveranstaltungen Kinder-/ Familienprogramm Sonstiges
8338354
11583969
Mi, 18.10.2017, 10:00 Uhr Siegsdorf, Naturkunde- u. Mammutmuseum

Sonderausstellung: Fossilien im Volksglauben »

Kleinere Versteinerungen wurden gerne wegen ihrer besonderen Gestalt als heiligkräftig, glücksbringend und Unheil abwehrend angesehen. Größere Fossilien dagegen wurden häufig mit Fabelwesen wie Riesen, Drachen und Einhörner in Verbindung gebracht. Dieser Volksglaube hat seit der Antike Tradition und findet sich sogar noch heute in versteckter Form. Die Ausstellung zeigt eine Vielzahl von Versteinerungen die zu den verschiedensten Zweck gebraucht werden konnten.

Ausstellungen & Museen Naturerlebnisse Führungen Kinder-/ Familienprogramm
8371725
12474078
Mi, 18.10.2017, 10:00 Uhr Inzell, Haus des Gastes

Daniela's Kräuterlehrgang für Genießer »

Herbstspaziergang mit selbstgemachter Kräuterbutter

8552974
12414385
Mi, 18.10.2017, 10:00 Uhr Berchtesgaden, Museum Schloss Adelsheim

Bilder und Maschinen »

Der Oldenburger Künstler Helmut Lindemann zeigt neue Bilder und mechanische Objekte sowohl im Ausstellungsgebäude des Museums als auch im Kabinett im historischen Haupthaus.

Ausstellungen & Museen
8707648
13081471
Mi, 18.10.2017, 10:00 Uhr Wasserburg a. Inn, BürgerBahnhof Wasserburg

Sprechstunde der Familienberaterin »

im BürgerBahnhof. Infos: 08071 5978572

Sonstiges
6864688
10618126
Mi, 18.10.2017, 10:15 Uhr Bischofswiesen/Engedey, YogaHaus Berchtesgaden

Yoga für Schwangere »

Jeden Montag um 10.15 Uhr und Mittwoch um 17.45 Uhr Yoga für Schwangere/Yoga Sanft. Anmeldung bis spätestens 17.00 Uhr des Vortages. Tel.: +49 (0) 8652 948651 oder b.pfnür@googlemail.com

Gesundheit Sport
2169534
10960036
Mi, 18.10.2017, 10:30 Uhr Schönau a. Königssee, St. Bartholomä

Mit dem Ranger unterwegs - Wanderung über die Halbinsel St. Bartholomä »

ACHTUNG: Treffpunkt an der Bootsanlegestelle in St. Bartholomä, Info und Anmeldung: Tel. +49 8652 979060-0

Naturerlebnisse Führungen
8222592
11078304
Mi, 18.10.2017, 10:30 Uhr Aschau im Chiemgau, Müllner-Peter Museum in Sachrang

Müllner-Peter-Museum mit Sonderausstellung Max Hickl »

Max Hickl: Ein zweiter Müllner Peter? Begnadeter Lehrer - Technikfreak - leidenschaftlicher Fotograf und eine Ausstellung über den Müllner Peter, Peter Hueber (1766-1843) aus Sachrang, er war Musiker, Müller und Bauer, Heilkundiger und ein religiöser Mensch.

Führungen
8707378
13079123
Mi, 18.10.2017, 10:45 Uhr Oberaudorf, Sporthotel "Wilder Kaiser"

Fahrt ins Blaue »

Anmeldung im Reisebüro Astl, Tel. 08033/1091

8573782
12474067
Mi, 18.10.2017, 11:00 Uhr Inzell, Raiffeisenbank

Pferdekutschfahrt »

Da kommt gute Laune auf!

Sonstiges
2133130
11078919
Mi, 18.10.2017, 11:30 Uhr Aschau im Chiemgau, Schloss Hohenaschau

Führungen auf Schloss Hohenaschau mit Prientalmuseum und Burgladerl »

siehe 10:00 Uhr

Führungen
8707506
13080117
Mi, 18.10.2017, 12:00 Uhr Bad Endorf, Busreisen Hofstetter

Herrliche - "Fahrt ins Blaue" »

Lassen sie sich überraschen! Immer ein schönes Ziel mit Kaffeepause. 01.01.2018 15,00 €.Abfahrt: Reisebüro Hofstetter Traunsteinerstraße

8707789
13082481
Mi, 18.10.2017, 12:15 Uhr Bad Aibling, Haus des Gastes

Yoga - Entspannungszeit in der Mittagspause »

Nutzen Sie Ihre Mittagspause und lernen Sie mit Hilfe von Entspannungstechniken abzuschalten, um wieder neue Energie zu tanken.Die 10er-Karte für den Kurs kann an der Touristinfo im Haus des Gastes für 30,00 € erworben werden.Bei Vorlage einer Gästekarte ist die Teilnahme kostenlos!

Sport
8359093
11604805
Mi, 18.10.2017, 12:30 Uhr Berchtesgaden, R-E-T Berchtesgaden

Rafting "Fun-Erlebnis" »

Teilnahme nur mit Voranmeldung möglich! Tel. +49 8652 97 57 10 oder +49 174 190 64 49. Ab 6 Jahre

Sport
8359094
11603927
Mi, 18.10.2017, 13:00 Uhr Berchtesgaden, R-E-T Berchtesgaden

Wald-Hochseilgarten für GROSS und KLEIN (ab 5 Jahre) »

Teilnahme nur mit Voranmeldung möglich! Tel. +49 8652 97 57 10 oder +49 174 190 64 49.

Kinder-/ Familienprogramm Sport
8359095
11604326
Mi, 18.10.2017, 13:00 Uhr Berchtesgaden, R-E-T Berchtesgaden

Canyoning „Fun“ »

Teilnahme nur mit Voranmeldung möglich! Tel. +49 8652 97 57 10 oder +49 174 190 64 49. Ab 10 Jahre.

8708077
13083458
Mi, 18.10.2017, 13:00 Uhr Wasserburg a. Inn, Museum Wasserburg

Lois Huber - Maler aus Leidenschaft »

Lois Huber (1923-2007) malte vor allem Ansichten des Chiemsees, Landschaften des Voralpenlandes sowie regionale Dörfer- und Stadtansichten. Dabei fing er den Zauber der Jahreszeiten und das wechselvolle Spiel des Tageslichts am Himmel und auf dem Wasser meisterlich ein. Ihm ging es darum, die Magie des Augenblicks festzuhalten. Dabei war er kein Schönwettermaler.Neben den Landschaften portraitierte Huber die Menschen seiner Umgebung: Bauern, Knechte, Handwerker, junge Damen und Dorfhonoratioren. Dabei schuf er Charakterköpfe, deren naturgegebene Einzigartigkeit durch sein breites technisches Spektrum auf vielfältige Weise unterstützt wurde.Die Ausstellung im Museum Wasserburg vereint Werke aus allen Schaffensphasen des Künstlers aus sieben Jahrzehnten. Die gezeigten Bilder stammen fast ausnahmslos aus Privat- und Familienbesitz. Einzelne Werke können erworben werden.Die Bilderwelt des Malers Lois HuberDie Führung durch die Ausstellung im Museum erläutert Details des künstlerischen Schaffens und biografische Bezüge im Werk.Termine: Sonntag, 1.10., 22.10. und 5.11.2017 um 14.30 UhrDie Führung kann für Gruppen auch individuell gebucht werden.Parallel zur Ausstellung im Museum Wasserburg ist im Bilderladen in Evenhausen eine Verkaufsausstellung zu sehen. Der Bilderladen, der Lois Huber als Verkaufsraum seiner Werke auf dem Grundstück seines Wohnhauses diente, wird heute liebevoll von seiner Tochter Mathilde Fürstenberger und ihren Mitstreiterinnen, der Schwiegertochter Monika Huber und Kitty Winde-Stein, betreut.Kontakt Bilderladen: Chiemgaustraße 40, Evenhausen, www.loishuberevenhausen.de/Öffnungszeiten Bilderladen: 30.9., 1.10., 21.10., 22.10., 4.11., 5.11. von 14 bis 17 Uhr und nach Vereinbarung..  

Ausstellungen & Museen
8335728
11514583
Mi, 18.10.2017, 14:00 Uhr Berchtesgaden, Heilstollen

Tiefenentspannung mit tibetanischen Klangschalen mit Hilde Bauhofer »

Die harmonischen Übergänge von Klang und Stille führen Sie in eine Welt des Wohlgefühls und tiefer Entspannung. Anmeldung im Heilstollen Tel.Nr. +49 8652 979535

Gesundheit
8663040
12885986
Mi, 18.10.2017, 14:00 Uhr Grabenstätt, Schloßökonomie Grabenstätt

Gemäldeausstellung von Frau Sibylle Thebe »

Gemäldeausstellung von Frau Sibylle Thebe "Ich finde mich wieder in den Farben der Landschaft"

Ausstellungen & Museen
8707451
13079699
Mi, 18.10.2017, 14:00 Uhr Bad Endorf, Cafe Winkler

Offener Spielenachmittag des VdK »

Brett- und Kartenspiele für Alle! Gäste herzlich Willkommen.

8707755
13082325
Mi, 18.10.2017, 14:00 Uhr Prien am Chiemsee, Galerie im Alten Rathaus

Heinrich Kirchner & Katharina Kirchner »

Aktuelle Ausstellung in der Galerie im Alten Rathaus. Mehr Informationen finden Sie unter www.galerie-prien.de.Veranstalter: Kulturförderverein Prien am Chiemsee e.V. und Prien Marketing GmbH.

Ausstellungen & Museen
8707794
13082548
Mi, 18.10.2017, 14:00 Uhr Prien am Chiemsee, heimatMuseum

Ludwig Thoma: Mensch, Mythos, Marke »

Zum 150. Geburtstag des bayerischen Schriftstellers.Es wird nicht selten die Meinung geäußert, es sei "schon alles gesagt über Thoma“. Je näher man sich aber mit dem Schriftsteller beschäftigt, desto widersprüchlicher, facettenreicher und perspektivreicher wird das Bild über ihn. Anlässlich seines 150. Geburtstags ermöglicht die, für die Bezirksheimatpflege von Oberbayern erarbeitete, Ausstellung nun einen neuen Blick auf den Autor und Menschen. Einerseits verdichtet die Ausstellung die Klischeebilder über Thoma, andererseits hinterfragt sie das vermeintlich Wohlbekannte und Allgemeingültige, indem sie komplementäre Aussagen aufgreift und die Mechanismen offenlegt und hinterfragt, die zur Entstehung dieser Bilder geführt haben. Der Besucher soll  sich am Ende selbst die Antwort auf die Frage geben: "Wer ist Ludwig Thoma (für mich)?“. Dauer: 22.09. – 29.10.2017, Öffnungszeiten: Di - So von 14.00 - 17.00 Uhr.

Ausstellungen & Museen
8707628
13081193
Mi, 18.10.2017, 14:30 Uhr Bad Aibling, Haus des Gastes

Moorerlebnis Sterntaler Filze »

Seit über 160 Jahren wird das „schwarze Gold“ in Bad Aibling abgebaut und als Heilmittel gegen viele gesundheitliche Beschwerden eingesetzt.Bei einem kleinen Spaziergang in der Sterntaler Filze (in der Nähe von Bad Feilnbach) erklärt Meinrad Egger vom Kurmittelhaus, wie das Moor abgebaut wird, die medizinische Wirkung des Moores und die Renaturierung der Abbauflächen.Erleben Sie eine intensive Begegnung mit Moor und Natur! Teilnehmerzahl:min. 3, max. 11 Personen Teilnahmegebühr:2,00 € mit Gästekarte5,00 € NormalpreisFahrt zur Sterntaler Filze mit Gemeinschaftstaxis (im Preis inkl.) Anmeldebedingungen:bis 12:00 Uhr am Tag der WanderungTelefon: 08061-90800Hier geht´s zur Online-AnmeldungBitte bei der Anmeldung immer die Telefonnummer und E-Mailadresse angeben, damit Sie die Anmeldebestätigung mit allen Informationen erhalten und im Falle einer Änderung kurzfristig informiert werden können.

Führungen
5865778
11584064
Mi, 18.10.2017, 15:00 Uhr Marquartstein, Treffpunkt: Talstation Hochplattenbahn

Mountaincart Tour »

Ein etwas anderes Rodelerlebnis im Sommer, ab 12 Jahren, Info und Anmeldung: www.sayaq-adventures.com oder 08641/6997447

Naturerlebnisse Sport
7041336
11148373
Mi, 18.10.2017, 15:00 Uhr Aschau im Chiemgau, Falknerei Burg Hohenaschau

Flugvorführung Falknerei »

Einlass 1/2 Std. vorher. Parken im Festhallengelände, aus Tierschutzgründen ist das Mitbringen von Hunden nicht gestattet. Bei Regen, Sturm, Gewitter oder extremer Hitze kann die Vorführung ausfallen. Info, aktuelle Öffnungszeiten und Preise: Falknerei, Tel. 08052-951691, www.falknerei-burghohenaschau.de

Führungen Kinder-/ Familienprogramm
8242824
11158042
Mi, 18.10.2017, 15:00 Uhr Berchtesgaden, Sophie's Cafè

Bayerische Volksmusik »

In Sophie´s Café im Kongresshaus in Berchtesgaden spielt Lenz Sigi und seine Musikanten bayerische Musik. Eintritt frei

Brauchtum
8427616
11871707
Mi, 18.10.2017, 15:00 Uhr Reit im Winkl, Alpaka Stüberl

Alpaka-Wanderung »

Gönnt Euch ein bisschen Wellness für die Seele mit unseren Alpakas und anschließender Brotzeit. Preis p.P. 25,- €. Kinder unter 14 Jahre 15,- €. Anmeldung erforderlich unter Tel: 0152-55174133.

Führungen Kulinarisches Sonstiges
8708355
13083924
Mi, 18.10.2017, 15:00 Uhr Feldkirchen-Westerham, Gemeindebücherei Feldkirchen-Westerham

Vorlesenachmittag in der Gemeindebücherei Feldkirchen-Westerham »

Es wird eine Geschichte vorgelesen und dazu passend etwas gebastelt. Dieser Nachmittag eignet sich gut für Kinder im Alter von 4 – 7 Jahren – ohne ihre Eltern. Bitte Kleber, Stifte und Schere mitbringen. Anmeldung nicht erforderlich.

Kinder-/ Familienprogramm
8708497
13084197
Mi, 18.10.2017, 15:00 Uhr Rosenheim, Rathaus Rosenheim, Großer Rathaussaal

Selbstbestimmung in allen Lebenssituationen - Die Patientenverfügung - »

Jeder kann durch Unfall, Krankheit oder Alter in die Lage kommen, wichtige Fragen nicht mehr selbst beantworten zu können. Rechtzeitige Vorsorge macht eine selbstbestimmte Lebensführung möglich. Mit Vorsorgevollmacht, Betreuungs- und Patientenverfügung kann jeder schon in gesunden Tagen vorausschauend für die Wechselfälle des Lebens entscheiden. Die Patientenverfügung ist eine wichtige Ergänzung zur Vorsorgevollmacht und/oder Betreuungsverfügung. Die Referenten Dr.med. Fritz Ihler/Ärztlicher Kreisverband Rosenheim, Dr.med. Michael Schnitzenbaumer/Palliativstation RoMed-Klinikum Rosenheim, Jochen Faßhauer/Vorsorgeanwalt Kanzlei Faßhauer&Partner und Barbara Holler vom Betreuungsverein des Diakonischen Werkes Rosenheim informieren Sie über Wissenswertes, damit Sie eine Patientenverfügung erstellen und wichtige Fragen regeln können. Im Rahmen einer Podiumsdiskussion geben die vier Referenten aus verschiedenen Professionen ihre Statements zur Patientenverfügung ab, informieren leicht verständlich über die rechtlichen und medizinischen Hintergründe zu diesem Thema und beantworten die Fragen der Zuhörer.

Bildungsveranstaltungen
8708078
13083492
Mi, 18.10.2017, 15:30 Uhr Bad Aibling, Stadtbücherei

Bilderbuchkino »

Bilderbuchkino für Kinder ab 5 Jahren mit Christiane Seitz im großen Sitzungssaal.

Kinder-/ Familienprogramm
816707
11089200
Mi, 18.10.2017, 16:00 Uhr Aschau im Chiemgau, Kunst & Kultur zu Hohenaschau

Kunstausstellung mit Yvette Kiessling »

(Ende 22.10.)

Ausstellungen & Museen
8511640
13078079
Mi, 18.10.2017, 16:00 Uhr Seeon, Camba Bavaria

Braukunst erleben: Camba Bavaria Brauereiführung Seeon »

Tradition u. Innovation: Ausgebildete Biersommeliers nehmen Sie mit auf eine spannende Reise in die vielfältige Welt der Biere. Inkl. Willkommensbier, ofenfrisches Trebernstangerl, Bierprobe und kl. Präsent. Anmeldung erforderlich: Andrea Wittmann, Tel. 08624/4073300

Führungen
8658055
12862581
Mi, 18.10.2017, 16:00 Uhr Seeon, Otti Bauer

Aquarell-Malkurse mit Otti Bauer »

Kurse mit verschiedenen Themen von Sonnenblumen über Seeon Ufer zum Herbstwald. Infos & Anmeldung: Otti Bauer, Tel. 0174 2442036 (ab 17 Uhr) oder Email: ottibauer@yahoo.de

Sonstiges
8707380
13079164
Mi, 18.10.2017, 16:00 Uhr Bad Endorf, Orangerie im Kurpark

Heilpflanzennachmittag: »

Heilpflanzenvortrag von den Wildpflanzenexpertinnen Sabina Labonte & Margret Obermaier. Teilnahmegebühr 5.- €/ 2.- € mit Kurkarte. Anmeldung ist nicht erforderlich.

Messen & Kongresse
8708025
13083311
Mi, 18.10.2017, 16:00 Uhr Bad Reichenhall, Brauerei BÜRGERBRÄU

Brauereiführung »

Jeden Mittwoch unter Voranmeldung an der Rezeption im Brauereigasthof Bürgerbräu

Führungen
8338365
11553803
Mi, 18.10.2017, 17:00 Uhr Schönau a. Königssee, Hanauerstein/Parkplatz Gasthaus Unterstein

Klettersteig Schnupperkurs (Hanauerstein) »

Jeden Mittwoch und Freitag von 17.00 Uhr bis ca. 19.30 Uhr, Anmeldung erforderlich Mo/Mi/Fr von 16.00 bis 18.00 Uhr, unter Tel: +49 171 8227751, oder E-Mail: info@klettersteigschule.de

Sport
8708231
13083677
Mi, 18.10.2017, 17:00 Uhr Bad Reichenhall, Treffpunkt Evangelische Stadtkirche

Die Evangelische Stadtkirche - Begegnung mit einem Gebäude »

Pfarrer Martin Wirth, Kirchenmusikdirektor Matthias Roth

Führungen
5269719
12515211
Mi, 18.10.2017, 18:00 Uhr Inzell, Gasthof Schmelz

Kultur und Genuß »

Frische Brathendl vom Holzkohlengrill

Kulinarisches Sonstiges
8456915
11992872
Mi, 18.10.2017, 18:00 Uhr Berchtesgaden, Golfplatz am Obersalzberg

Schnuppergolf am Golfplatz Berchtesgaden »

Schnuppergolf am Golfplatz Berchtesgaden. Kursgebühr € 29,00, ab 2 Personen je Teilnehmer € 19,00. Informationen und Anmeldung im Golfclub Berchtesgaden, Tel.: +49 8652 2100

8707310
13078505
Mi, 18.10.2017, 18:00 Uhr Oberaudorf, Sportgeschäft "Schuhwiedu"

Lauf ins Kaisertal mit Schuhwiedu »

Gemeinsamer Dauerlauf zum Berggasthof Pfandl. Sportlerstammtisch ab 19.30 Uhr. Bitte um Anmeldung unter Tel. 3089977

Sport
8707899
13083003
Mi, 18.10.2017, 18:00 Uhr Wasserburg a. Inn, Auf Anfrage/siehe Beschreibung

Alpenverein: Anfängerkurs Klettern im Toprope (2 Termine) »

2 Termine: Mo 16. und Mi 18. Oktober, jeweils von 18 - 21.30 Uhr.Knotenkunde und Sicherungstechnik, grundlegende Klettertechniken. Ziel: Abnahme des DAV-Kletterscheins „Indoor Toprope“. Voraussetzung: Mindestalter 14 Jahre. Ausrüstung: Kletterausrüstung (kann auch in der Halle ausgeliehen werden). Kursort: Kletterhalle Waldkraiburg. Kursgebühr: Sektionsmitglieder 10,- €, andere Sektion 20,- € (für beide Abende plus Eintritt Kletterhalle jeweils). Kursleitung und Anmeldung: Trainer C Thomas Ochsenkühn, thomas.ochsenkuehn@gmx.de, Tel. 0176 21063677

Sport
7982014
11584421
Mi, 18.10.2017, 18:30 Uhr Reit im Winkl, Beim Nuihausa

CHOREOsmove - für Erwachsene mit Tine Hausberger »

Smovey-Dance ist die perfekte Mischung aus Smovey-Training und Tanz. Leichte Tanz-Choreografien welche für Jedermann mit Spaß umsetzbar sind. Preis p.P. 10,- €. Anmeld. erforderl. Tel: 08640-8164 oder 0160-94741011

Gesundheit Sonstiges
8170033
12631557
Mi, 18.10.2017, 18:30 Uhr Schönau a. Königssee, Haus des Gastes

Yoga im Haus des Gastes Schönau a. Königssee »

Miit Gästekarte frei!

Sport
8530659
12283805
Mi, 18.10.2017, 18:30 Uhr Aschau im Chiemgau, Mountain Retreat Center

Yoga for everyone »

Die Yogaeinheit, gestaltet vom Team des Studios Love Yoga aus Kufstein, findet im Mountain Retreat Center statt. Die Teilnahme ist ohne Anmeldung und jederzeit für jeden möglich. Keine Vorkenntnisse notwendig, einfach bis spätestens 18:20 Uhr im Center eintreffen.

Gesundheit
8707631
13081309
Mi, 18.10.2017, 18:40 Uhr Oberaudorf, Klinik Bad Trißl Gymnastiksaal

Bodyforming »

ein dynamisches Training. Hier konzentrieren wir uns auf Bauch-Beine und Po bei motivierender Musik. Unkostenbeitrag.

Sport
8582892
12515328
Mi, 18.10.2017, 19:00 Uhr Kiefersfelden, Gasthof Schaupenwirt

"Bayerischer Herbst" Berge & Brauchtum & Musik »

ab 10 Uhr geführte Wanderung ab 19 Uhr Musikalische Unterhaltung im Gasthof Schaupenwirt (Kaiser-Franz-Josef-Allee 26) mit den "Surfassl Buam" Voranmeldung erforderlich!

Brauchtum Konzerte & Musicals
8707343
13078747
Mi, 18.10.2017, 19:00 Uhr Brannenburg, Stockbahn an der Wendelstein-Zahnradbahn Talstation

Schnuppertraining bei den Stockschützen »

Die Stockschützen, eine Abteilung des TSV Brannenburg, laden an jedem Mittwoch um 19.00 Uhr Einheimische und Urlaubsgäste herzlich zum Schnuppertraining auf der neuen Stockbahn am hinteren Ende des Parkplatzes beim Talbahnhof der Wendelstein-Zahnradbahn ein.Stöcke können ausgeliehen werden.

Sport
8707550
13080338
Mi, 18.10.2017, 19:00 Uhr Kolbermoor, Mangfalltreff Bürgerhaus Kolbermoor

Deutschkurs für Aussiedler und Spätaussiedler »

Deutschkurs für Aussiedler und Spätaussiedler

Messen & Kongresse
8707745
13082296
Mi, 18.10.2017, 19:00 Uhr Prien, Medical Park Prien Kronprinz, Gymnastikhalle

Wirbelsäulengymnastik mit Sabine Gentner »

Wir kräftigen, bewegen und dehnen die Muskeln des Rückens und der angrenzenden Strukturen. Ziel ist eine Verbesserung der Beweglichkeit, Koordination und Stabilität. Die Wirbelsäulengymnastik richtet sich an Alle, die Rückenbeschwerden vorbeugen oder leichten Beschwerden entgegenwirken wollen. Information bei Frau Gentner, Tel. 08051 968375 oder gentner.prien@gmx.de, Preis: 3,50 €, Dauer: 1 h.

1989438
10811038
Mi, 18.10.2017, 19:30 Uhr Bad Feilnbach, Medical Park Bad Feilnbach Reithofpark

Konzert mit der Trachtenkapelle Litzldorf »

Leitung von Andreas Weinberger

Konzerte & Musicals
8707561
13080439
Mi, 18.10.2017, 19:30 Uhr Wasserburg a. Inn, Hotel-Gasthof Paulaner Stuben

Bund Naturschutz: Kleiner Garten, großes Paradies »

Bildervortrag von Harald Lorenz, LRA Rosenheim, Infos bei Sterr unter 08071 7290042

Bildungsveranstaltungen
8707747
13082303
Mi, 18.10.2017, 19:30 Uhr Bayerisch Gmain, Haus des Gastes Bayerisch Gmain

"Alles wegen einer Nacht" - Berchtesgadener Bauerntheater »

Die Familien Pfeifelhofer und Sulmtaler sind wegen eines Wegeservituts schon lange verfeindet. Da verlieben sich Liesl Pfeifelhoferund Michel Sulmtaler unsterblich ineinander. Natürlich sind Liesl’s Eltern nie bereit einer Heirat zuzustimmen. Aber Michel ist erfinderisch. Er schafft es, dass Liesl’s Eltern sich gegenseitig des Ehebruchs bezichtigen und mit Freude ihre Tochter in Michels ausgebreitete Arme legen.

Konzerte & Musicals
8707809
13082695
Mi, 18.10.2017, 19:30 Uhr Bad Reichenhall, Altes Feuerhaus (VHS)

Die Welt in Bayern »

Internationalisierung der Region Chiemgau - Rupertiwinkel nach 1945Dr. Claudia Schemmer, Lehrerin und Heimatpflegerin der Marktgemeinde WagingGrenzübergreifende Verflechtungen trugen vielfältig zum Wandel des ländlichen Raums in Bayern in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts bei. Von der Präsenz amerikanischer Militär- und Zivilbehörden über den Tourismus und die Zuwanderung: Lebenswelten vor Ort veränderten sich durch Internationalisierungsprozesse. Durch die Globalität des Konsums und die Medien kam die Bevölkerung im südöstlichen Oberbayern vielfältig mit entsprechenden Phänomenen in Brührung, und Akteure vor Ort aus Politik, Wirtschaft und Kultur gestalteten diese Prozesse aktiv mit. Öffentliche Diskurse, etwa in der regionalen Presse, spiegeln die Herausforderung wider, die diese Entwicklung für die Menschen bedeutete.Eintritt frei!

Bildungsveranstaltungen
8708154
13083586
Mi, 18.10.2017, 19:30 Uhr Bad Reichenhall, Konzertrotunde im Königlichen Kurgarten

„KLANG-KALEIDOSKOP“ »

D. ScarlattiSonateJ. P. Rameau„Le Rappel des Oiseaux“ La PouleL. van BeethovenKlaviersonate Nr. 23 in f-Moll op.57 „Appassionata“Allegro assai - Andante con moto - Allegro ma non troppoPauseF. ChopinBallade in f-Moll op.52F. SchubertKlaviersonate in A-Dur D. 664Allegro moderato – Andante - AllegroP. HindemithKlaviersonate Nr. 3 in B-DurRuhig bewegt - Fuge: LebhaftKonzertvergnügen mit dem Gast „Marcus Paul Hasenauer“

Konzerte & Musicals
8708314
13083854
Mi, 18.10.2017, 19:30 Uhr Bad Aibling, vhs Bad Aibling, Vortragsraum

Die Zukunft der Europäischen Union (EU) »

Vortrag und Gespräch. Der Eintritt ist frei. Information vhs Bad Aibling, Tel. 08061-4444

Bildungsveranstaltungen
7970407
10026623
Mi, 18.10.2017, 19:45 Uhr Inzell, ev. Gemeindezentrum

Ökumenischer Bibelkreis »

Die Bibel neu entdecken

8415878
12818834
Mi, 18.10.2017, 20:00 Uhr Schönau a. Königssee, BSW Ferien- und Aktivhotel Hubertus

Tanzabend im Ferien- u. Aktivhotel Hubertus mit Edi »

Eintritt frei!

Party & Lifestyle
8707782
13082461
Mi, 18.10.2017, 20:00 Uhr Prien am Chiemsee, Chiemsee Saal (ehem. Kleiner Kursaal)

Axel Hacke liest »

Hacke liest – aber was liest er denn? Das lässt sich vorher nicht so genau sagen, denn Hackes Prinzip ist, alle seine Texte mit auf die Bühne zu bringen und erst im Laufe des Abends zu entscheiden, welche er vorträgt: Klar ist, dass er aus seinem neuesten und sehr aktuellen Buch liest: „Über den Anstand in schwierigen Zeiten und die Frage, wie wir miteinander umgehen“. Aber dann? Vielleicht ein Stück aus „Die Tage, die ich mit Gott verbrachte“, in dem es in jenerwunderbar leicht-verspielten Weise, die allen Hacke-Büchern eigen ist, um nicht weniger als den Sinn des Lebens geht? Einige seiner legendären Kolumnen aus dem Magazin der Süddeutschen Zeitung? Ein, zwei Kapitel über Oberst von Huhn und seine irr-poetische Speisekarten-Sammlung aus der ganzen Welt? Oder eine kleine Hitparade der schönsten Missverständnisse aus der Wumbaba-Trilogie? Man weiß es nicht. Jede Hacke-Lesung ist ein bisschen anders als alle anderen: eine kleine Wundertüte. Sicher ist am Ende nur jener Rat, den der Norddeutsche Rundfunk einmal dem Publikum gab: „Wenn er eine öffentliche Lesung macht, pflegen sich seine Zuhörer mit Taschentüchern auszustatten, weil sie wissen, dass die Lachtränen laufen werden.“Axel Hacke lebt als Schriftsteller und Journalist in München. Für das Magazin der Süddeutschen Zeitung schreibt er die Kolumne "Das Beste aus aller Welt". Seine journalistische Arbeit wurde mit vielen Preisen ausgezeichnet. Hackes Bücher, zu denen mehrere Bestseller gehören ("Der kleine König Dezember", die Wumbaba-Trilogie), wurden in zahlreiche Sprachen übersetzt.Eintrittskarten á 19 € erhalten Sie im Ticketbüro Prien, Tel. 08051 965660, in allen München Ticket Verkaufsstellen sowie an der Abendkasse 2 € Aufschlag ab 1 h vor Beginn.

Theater/ Kleinkunst/ Bühne/ Oper
8707970
13083149
Mi, 18.10.2017, 20:00 Uhr Bad Aibling, Kurhaus

Benefizkonzert des Gebirgsmusikkorps der Bundeswehr »

Einen wahren musikalischen Hochgenuss  für alle Blasmusikfreunde gibt es am Mittwoch, 18. Oktober um 20 Uhr, im Kursaal Bad Aibling, wenn das Gebirgsmusikkorps Garmisch-Partenkirchen unter Leitung von Oberstleutnant Karl Kriner zum Benefizkonzert einlädt. Sven Jungermann, dem Dirigenten der Schönauer Musi, der selbst dem Gebirgsmusikkorps angehört, ist es gelungen dieses Konzert für unsere Region zu organisieren. Das Gebirgsmusikkorps wurde 1956 gegründet und ist inzwischen weltbekannt durch jährlich etwa 160 repräsentative Auftritte, Benefizkonzerte und Musikfestivals. Die Berufsmusiker unter dem Edelweiß werden im Bad Aiblinger Kursaal ein vielfältiges  Repertoire und herausragendes  musikalisches Können anbieten.Geleitet wird das Gebirgsmusikkorps von Oberstleutnant Karl Kriner. Der gebürtige Garmisch-Partenkirchener ist in Mittenwald aufgewachsen und trat nach dem Abitur bei der Buneswehr ein. Er studierte Dirigieren und Klavier in Düsseldorf und nach einigen Verwendungen bei Musikkorps war er einige Jahre lang Chef des Luftwaffenmusikkorps in Neubiberg bis er dann 2014 das Gebirgsmusikkorps in Garmisch- Partenkirchen als Leiter übernommen hat.Auftritte spielt das Musikkorps ausschließlich als Benifizkonzerte und so kommt auch der Erlös des Konzertes in Bad Aibling gemeinnützigen Zwecken zu Gute. Bedacht mit dem Erlös wird die Jugendarbeit des Bayerischen Inngau-Trachtenverbandes e.V. sowie die Jugendarbeit der Schönauer Musi und des Trachtenverein Schönau. Kartenvorreservierung:Sven Jungermann, Tel 08065/906777Kartenvorverkauf:Sven Jungermann, Tel 08065/906777Georg Bachmayr, Tel 08065/1717Knopfloch, Sedanstr. 8, Bad Aibling, Tel. 08061/7097Der Musikant Miesbach, Marktwinkl 16, Miesbach, Tel: 08025/2580Da Rädl Feldkirchen/Westerham, Schwimmbadstr. 35, Feldkirchen/Westerham, Tel: 08063/6744Hut und Tracht Holzkirchen, Marktplatz 9, Holzkirchen, Tel: 08024/7886Musik Wimmer Glonn, Hans-Ernst-Str. 13, Glonn, Tel: 08093/904292

Konzerte & Musicals
8708489
13084142
Mi, 18.10.2017, 20:00 Uhr Rosenheim, Bühne im Lokschuppen

33. Rosenheimer Kleinkunsttage D`Raith Schwestern und da Blaimer »

Bayern-Pop mit den legendären Soulstimmen der Oberpfalz, den Raith-Schwestern.Viele neue Songs haben die Beiden und da Blaimer in den letzten Jahren geschrieben. Zeit also für ein brandneues Bühnenprogramm. In „Hart aber Herzlich“ präsentieren sie wunderbare, menschliche und herzliche Geschichten. Songs zum Lachen, Mitfühlen und Nachdenken. Unbeugsam wie eh und je orientieren sie sich nicht am seichten Mainstream, sondern schöpfen die Musik aus dem Herzen. Zusammen mit den Heart-Boys, den unvergleichlich schönen Stimmen und dem Blaimer singen sie um die großen Themen im Leben: die Liebe und die Musik - und natürlich auch um den Spaß.Weitere Infos unter: www.raith-schwestern.de        

Theater/ Kleinkunst/ Bühne/ Oper

Donnerstag, 19.10.2017

5506190
10245656
Do, 19.10.2017 Bergen, Zirmstiftung Schusterhof

Ausstellungen im Schusterhof - Bayerisches Brauchtum erleben »

Dauerausstellungen: Trachtenausstellung des Gauverband I. Krippenausstellung - Erleben Sie den Zauber der Heiligen Nacht. Wechselnde Themenausstellungen. Aktuell: "Drunter und drüber". Unsere Tracht ist schön und einmalig. Aber was trug Mann/Frau drunter? Und was drüber? Kommen und Staunen Sie... Umfangreiche Wachsstocksammlung. Öffnungszeiten: 1.4.-30.9. von 11-14 Uhr und 1.10.-31.3. von 11-17 Uhr.

Ausstellungen & Museen Brauchtum
8633272
12749816
Do, 19.10.2017 Chieming, Heimathaus Chieming im Gewölbesaal

Heimathaus-Führung in Chieming »

mit Heimatpfleger Hubert Steiner. Anmeldung notwendig bei Herrn Steiner unter Tel. 08664-741; Teilnahme mit Kurkarte kostenlos.

Ausstellungen & Museen Brauchtum Führungen
8707479
13079788
Do, 19.10.2017 Wasserburg a. Inn, Bibliothek Wasserburg am Inn

Bücherflohmarkt in der Bibliothek »

Flohmarkttermine 201714.03. – 24.03.201709.05. – 19.05.201711.07. – 21.07.201710.10. – 20.10.201705.12. – 15.12 2017Unsere Öffnungszeiten:Dienstag und Freitag von 9 bis 14 und 15 bis 19 UhrMittwoch und Donnerstag von 9 bis 14 und 15 bis 17 Uhr

8707569
13080601
Do, 19.10.2017 Neubeuern, Pfarrheim

KAB: Vortrag im Pfarrheim »

Der Eintritt ist frei. 

Bildungsveranstaltungen
8707602
13080954
Do, 19.10.2017 Rimsting, Ratzinger Höhe

Sternführung mit Manuel Philipp auf der Ratzinger Höhe »

Erleben Sie eine interessante Reise über den Nachthimmel! Mit bloßem Auge geht es quer durch Sternbilder und glitzernde Sternfelder, vorbei an Roten Riesen, galaktischen Nebeln & Galaxien. Sie werden staunen wie viel es zu entdecken gibt.Was ist ein Stern, wie entsteht er, warum leuchtet er, warum und wie stirbt er? Oder ist das, was man da sieht, ein Planet? Was sind Galaxien und sieht man sie? Was und wo ist die Milchstraße und wo sind wir? Und all die Sterne: wie weit sieht man mit bloßem Auge, wie weit ist alles weg, wie groß und wie lange bräuchte man mit dem Auto? Wo findet man sein Sternzeichen, wo die wichtigsten Sternbilder und warum sind Widder eigentlich Fische?Der Physiker und Astronom Manuel Philipp zeigt und erklärt Ihnen das Weltall laienverständlich und auf begeisternde Art. Ein spezieller Licht-Zeigestock macht es wunderbar einprägsam.Termine: Jeden Dienstag und Donnerstag bei klarem Himmel. (Donnerstag unter Zuhilfe eines Großfernglases 5 € Aufpreis pro Person)Bitte beachten Sie auf www.abenteuer-sterne.de jeweils 1 Stunde vor Beginn der Führung den Ampelstatus (Grün = findet statt. Rot = entfällt wetterbedingt) und weitere Informationen zur Sternenführung.Anmeldung direkt bei Herrn Philipp unter Tel. 0174/304 90 99.Sonstiges: Dauer zirka 100 Minuten, Treffpunkt ist der öffentliche Parkplatz auf der Ratzinger Höhe, für Kinder geeignet ab ca. 9 Jahre. Allgemeiner Hinweis = Bitte unbedingt warm anziehen! In jedem Fall doppelt so warm, wie es das Wetter vermuten lässt. Unter freien Himmel kühlt man nachts extrem aus.Eine Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Es wird keine Haftung übernommen. Eine Absage kann ausschließlich durch den Veranstalter oder Gästeführer erfolgen.

Führungen
8707684
13081864
Do, 19.10.2017 Prien, Prienavera Erlebnisbad

Salzsauna »

Ihnen stehen Salze mit verschiedenen Düften zur Verfügung. Spüren Sie die reinigende Wirkung bei einem Dampfbadpeeling und genießen Sie dabei die ruhige und wohltuende Atmosphäre. Regulärer Saunaeintritt

8707698
13081955
Do, 19.10.2017 Eggstätt, Gasthof "Unterwirt"

Übungsschießen der Jungschützen »

Übungsschießen der Jungschützen

Sport
8708008
13083216
Do, 19.10.2017 Amerang, Bauernhausmuseum des Bezirks Obb.

Sonderausstellung Oberbayerns Seenfischer »

Fotografien von Johannes WunnerDie Geschichte der oberbayerischen Seenfischer reicht bis ins frühe Mittelalter zurück. Kaum ein anderer Beruf hat sich bis heute so wenig verändert. Die Handhabung der Stell- und Zugnetze sowie der Reusen ist den Fischern genauso geblieben, wie die harte Arbeit auf dem See. Der Fotograf Johannes Wunner hat eindrucksvolle Porträts eingefangen, Menschen die von der Natur geprägt sind und ihr Handwerk pflegen.

Ausstellungen & Museen
8369205
11643663
Do, 19.10.2017, 08:00 Uhr Anger, Dorfplatz Anger

Wochenmarkt Rathausplatz Anger »

Wochenmarkt in Anger mit Ausstellern aus der Region mit frischem Fisch, Fleisch- und Wurstwaren alles rund um die Ziege, Erzeugnisse aus Bienenhonig, frisch Gebackenes und Obst, Gemüse, Blumen und selbst gemachte Käseprodukte (wenn der Donnerstag auf einen Feiertag fällt, findet der Markt am vorhergehenden Mittwoch statt)

Bauernmärkte/ Direktvermarktung Kinder-/ Familienprogramm Konzerte & Musicals Kulinarisches
8707637
13081351
Do, 19.10.2017, 08:00 Uhr Bad Aibling, Marienplatz

Wochenmarkt »

Frisch, frischer, Bad Aibling!In der Kurstadt gibt es jeden Donnerstag den neuen Wochenmarkt mit kulinarischen Genüssen und heimischen, frischen Produkten.Händler aus der Region verkaufen an ihren Ständen auf dem Marienplatz Obst und Gemüse, Brot und Backwaren, Hähnchen und Schweinshaxen, Schinken und Salami, Speck und Käse – und vieles mehr.Das Motto und das Angebot wechselt alle vier Wochen. Denn je nach Jahreszeit wird es Neues aus den Beeten und Feldern von Bauern und Gärtnern geben.Wenn der Donnerstag ein Feiertag ist, findet der neue Wochenmarkt am Mittwoch statt.Die gute Nachricht für die Autofahrer: eine Stunde lang kann man in der Innenstadt kostenlos parken!

Feste & Märkte
8707488
13079831
Do, 19.10.2017, 08:15 Uhr Wasserburg a. Inn, Treffpunkt Busbahnhof Altstadt

Werktagstour des Alpenvereins »

Das jeweilige Ziel oder Änderungen werden am vorhergehenden Dienstag in der Wasserburger Zeitung und auf www.alpenverein-wasserburg.de bekannt gegeben.Anmeldung dienstags von 15 bis 18 Uhr in der AV-Geschäftsstelle, Tel. 08071 40545Auskunft erteilen die Organisatoren:Max Seitz, Tel. 08071 1414Peter Adolph, Tel. 08071 2538Jochen von Benthen, Tel. 08072 8199Toni Betzl, Tel. 08039 2678Karl Löw, Tel. 08071 9227968Sigi Popella, Tel. 08071 7885, 0157 70362431Ludwina Strahlhuber, Tel. 08039 909970Treffpunkt: Busbahnhof in Wasserburg. Fahrt mit dem Bus (ab ca. 20 Teilnehmer) oder Privat-Pkws.www.alpenverein-wasserburg.deAbfahrtszeiten: donnerstags von Mai – September 7 Uhr,von Oktober - April 8.15 Uhr, freitags ganzjährig 8.15 Uhr.

Sport
8359095
11604598
Do, 19.10.2017, 08:30 Uhr Berchtesgaden, R-E-T Berchtesgaden

Canyoning „Fun“ »

Teilnahme nur mit Voranmeldung möglich! Tel. +49 8652 97 57 10 oder +49 174 190 64 49. Ab 10 Jahre.

4863616
10385705
Do, 19.10.2017, 09:00 Uhr Ruhpolding, Tourist Info

Bergwanderung auf den Hochfelln »

In Begleitung unseres erfahrenen Wanderführers marschieren wir über die Farnböden Alm zum Gipfel des Hochfellns. Von dort aus haben Sie herrliche Fernsicht zu den gletscherbedeckten Bergen und im Norden zum Chiemsee. Abstieg zu den Murmeltieren auf der Thorau Alm mit Einkehr bei der Sennerin. Bitte eigenen PKW mitbringen. Gehzeit: ca. 6 ½ Std., Schwierigkeitsgrad: mittel. Mit Ruhpoldinger und Inzeller Gäste- und Chiemgau Karte kostenlos.

Führungen
8359093
11604969
Do, 19.10.2017, 09:00 Uhr Berchtesgaden, R-E-T Berchtesgaden

Rafting "Fun-Erlebnis" »

Teilnahme nur mit Voranmeldung möglich! Tel. +49 8652 97 57 10 oder +49 174 190 64 49. Ab 6 Jahre

Sport
8369201
11938188
Do, 19.10.2017, 09:00 Uhr Bernau, Rathaus

Wochenmarkt am Rathausplatz »

Die Gemeinde Bernau veranstaltet jeden Donnerstag (außer an Feiertagen) von 9 bis 13 Uhr einen Wochenmarkt auf dem Rathausplatz. Auf dem Markt werden Produkte des Obst- und Gartenanbaus, der Land- und Forstwirtschaft sowie der Fischerei angeboten. Unter anderem gibt es regionale Fleisch- und Wurstwaren, Backwaren, Käse, Obst und Gemüse, Kaffee, Fisch, Marmeladen, Honig, Obstsäfte, Essig, Öle, Liköre und vieles mehr.

Feste & Märkte
8620052
12885971
Do, 19.10.2017, 09:00 Uhr Grabenstätt, Schloßökonomie Grabenstätt

Gemäldeausstellung von Frau Sibylle Thebe »

Gemäldeausstellung von Frau Sibylle Thebe "Ich finde mich wieder in den Farben der Landschaft"

Ausstellungen & Museen
8707553
13080429
Do, 19.10.2017, 09:00 Uhr Oberaudorf, Rathausplatz

Wanderung zum Brennkopf »

Mit dem Auto zum Parkplatz Moarwirt Walchsee. Weiter zu Fuß zum Brennkopf. Auf dem Rückweg Einkehrmöglichkeit Hitscher Alm. Ca. 600 Höhenmeter, mittelschwere Wanderung. Anfahrt mit dem eigenen Pkw. Witterungsbedingte Kleidung. Zieländerung vorbehalten. Anmeldung bis zum Vortag in der Tourist-Information Tel. 08033/301-20.

Gesundheit
8707649
13081479
Do, 19.10.2017, 09:00 Uhr Wasserburg a. Inn, Familienberaterin Wasserburg (FB-Büro)

Sprechstunde der Familienberaterin »

im FB-Büro Marienplatz 23. Infos: 08071 5978572

Sonstiges
8707800
13082642
Do, 19.10.2017, 09:00 Uhr Wasserburg a. Inn, BürgerBahnhof Wasserburg

Sprechstunde des VdK »

im BürgerBahnhof

Sonstiges
8708038
13083334
Do, 19.10.2017, 09:00 Uhr Brannenburg, Tourist-Information Brannenburg

Ausstellung von Manfred Wirth in der Tourist-Information Brannenburg »

Kalligraphien von Herrn Manfred Wirth in der Tourist-Information Brannenburg. Die Ausstellung dauert bis zum 31.10.2017Öffnungszeiten:Mo - Fr von 9.00 - 12.00 UhrMO, DI, DO, FR von 12.00 - 17.00 Uhr

Ausstellungen & Museen
6017113
11514345
Do, 19.10.2017, 09:30 Uhr Berchtesgaden, Heilstollen

Gesundheitseinfahrt »

Die Gesundheitseinfahrt ist eine „Stille Einfahrt“, bei der die Besucher für ca. 2 Stunden im Heilstollen bleiben. Anmeldung erforderlich : Tel.: +49(0) 8652 979535

Gesundheit
8359094
11604222
Do, 19.10.2017, 09:30 Uhr Berchtesgaden, R-E-T Berchtesgaden

Wald-Hochseilgarten für GROSS und KLEIN (ab 5 Jahre) »

Teilnahme nur mit Voranmeldung möglich! Tel. +49 8652 97 57 10 oder +49 174 190 64 49.

Kinder-/ Familienprogramm Sport
8608296
12631381
Do, 19.10.2017, 09:30 Uhr Ramsau, Nationalpark-Infostelle Wimbachbrücke

Vom Tropenstrand zum Gletscherrand »

Naturwanderung durch das Wimbachtal als erlebnisreiche Zeitreise durch 250 Millionen Jahre Erdgeschichte.

Naturerlebnisse Führungen Sonstiges
8707434
13079399
Do, 19.10.2017, 09:30 Uhr Bad Endorf, Kath. Pfarrsaal

KDFB Kreistänze »

Eine Veranstaltung des Katholischen Frauenbundes. Meditative Tänze sind Tänze zu ruhiger oder beschwingter Musik. Getanzt wird dabei im geschlossenen oder offenen Kreis um einen gemeinsamen Mittelpunkt.

Sonstiges
8708523
13084227
Do, 19.10.2017, 09:30 Uhr Brannenburg, Treffpunkt Tourist-Info Brannenburg

Geführte Almwanderung mit Petra »

Anfahrt mit der Wendelstein-Ringlinie zum Arzmoos Parkplatz.Von dort geht es zur Mitteralm mit Einkehrmöglichkeit und zurück über Aipl und Breitenberghütte zum Ausgangspunkt.Gehzeit ca. 4 Std.Höhenunterschied ca. 300 mTreffpunkt: 9:30 Uhr an der Tourist-Information BrannenburgMitzubringen: nach Möglichkeit, gutes Schuhwerk, kleine Brotzeit, Getränk und Kondition. Die Teilnahme ist kostenlos.  

Gesundheit
7509789
10970008
Do, 19.10.2017, 09:50 Uhr Berchtesgaden, Haus der Berge

10 vor Zehn im Haus der Berge »

Rundgang im Infozentrum zur Einstimmung auf den Besuch der Ausstellung. Tel. +49 8652 979060-0

Ausstellungen & Museen Bildungsveranstaltungen Führungen
2169528
10960196
Do, 19.10.2017, 10:00 Uhr Ramsau, Nationalpark-Infostelle Hintersee

Im Tal der Adler - Wanderung ins Klausbachtal »

Interessantes und Wissenswertes über den Steinadler - bei schlechtem Wetter Adler-Ersatzprogramm Info: Tel.: +49 8652 979060-0

Naturerlebnisse Führungen
2714006
9861054
Do, 19.10.2017, 10:00 Uhr Seeon, Kloster Seeon

Dauerausstellung "Das Kloster Seeon und sein Skriptorium" »

Buchschreibekunst zur Zeit Kaiser Heinrich II. im Benediktinerkloster Seeon.

Ausstellungen & Museen Bildungsveranstaltungen Sonstiges
7778084
9452924
Do, 19.10.2017, 10:00 Uhr Altötting, Jerusalem Panorama Kreuzigung Christi

Jerusalem Panorama Kreuzigung Christi »

Das Panorama ist eine außergewöhnliche Sehenswürdigkeit, kein Museum wie jedes andere. Denn seit Bestehen erfüllt es als berühmtes Kunstwerk lebendige Aufgaben im Dienste der Wallfahrt.

Ausstellungen & Museen
7994301
10195684
Do, 19.10.2017, 10:00 Uhr Altötting, Haus Papst Benedikt XVI. - Schatzkammer und Wallfahrtsmuseum

Ausstellung: "100 Jahre Fatima - Mit Maria zu Jesus" »

Mai bis Oktober: Dienstag – Sonntag 10.00 – 16.00 Uhr, 1. November bis 24. November geschlossen, 25. November bis 17. Dezember: Montag – Freitag 13.00 – 18.00 Uhr, Samstag und Sonntag 10.00 – 18.00 Uhr

Ausstellungen & Museen
8033390
10356385
Do, 19.10.2017, 10:00 Uhr Bergen, Tourist-Information Bergen

Seniorengymnastik »

mit Evi Zöller Tel.Nr. 08662/664667

Sonstiges
8212315
11039114
Do, 19.10.2017, 10:00 Uhr Gstadt, Haus des Gastes

Chiemsee - Malakademie Herbsttermin in Gstadt »

2. Acrylmalerei – Neue Techniken und Mischtechniken Mo, den 16. Oktober bis Frei, den 20. Oktober 2017 Diese Workshops finden in den wunderschönen, direkt am See gelegenen Räumen im „Haus des Gastes in Gstadt“ täglich von 10 – 16 Uhr statt. Dozentin: Renate Wanda Gehl - Bildende Künstlerin und Kunsthistorikerin Kursgebühr: Acrylmalerei – Neue Technik (250 Euro für 5 Tage) Der Kurs kann auch tageweise gebucht werden: 50 € / Tag (in Ausnahmefällen mindestens 3 Tage) Anmeldungen unter Tel.: 08054 – 442 Haus des Gastes/ Gstadt oder Renate Wanda Gehl: Handy 0160 – 933 1941 6

Bildungsveranstaltungen Sonstiges
8260497
11228683
Do, 19.10.2017, 10:00 Uhr Seeon, Kloster Seeon

Janosch radiert; "Oh wie schön…“ – Tiger, Bär, Herr Wondrak und Co. in einer Ausstellung in Kloster Seeon »

Ganz gleich ob für Klein oder Groß, die Radierungen von Janosch sind frech, aber stets liebevoll, sie wirken einfach und sind doch voller hintergründigem Humor. In den Ausstellungsräumen vom Kloster Seeon. Eintritt frei!

Ausstellungen & Museen Bildungsveranstaltungen Kinder-/ Familienprogramm Sonstiges
8338354
11583912
Do, 19.10.2017, 10:00 Uhr Siegsdorf, Naturkunde- u. Mammutmuseum

Sonderausstellung: Fossilien im Volksglauben »

Kleinere Versteinerungen wurden gerne wegen ihrer besonderen Gestalt als heiligkräftig, glücksbringend und Unheil abwehrend angesehen. Größere Fossilien dagegen wurden häufig mit Fabelwesen wie Riesen, Drachen und Einhörner in Verbindung gebracht. Dieser Volksglaube hat seit der Antike Tradition und findet sich sogar noch heute in versteckter Form. Die Ausstellung zeigt eine Vielzahl von Versteinerungen die zu den verschiedensten Zweck gebraucht werden konnten.

Ausstellungen & Museen Naturerlebnisse Führungen Kinder-/ Familienprogramm
8359096
11605224
Do, 19.10.2017, 10:00 Uhr Berchtesgaden, R-E-T Berchtesgaden

Bockerl “Down Hill” »

Ab ca. 8 Jahre, Teilnahme nur mit Voranmeldung möglich! Tel. +49 8652 97 57 10 oder +49 174 190 64 49

Kinder-/ Familienprogramm Sport
8386785
11710413
Do, 19.10.2017, 10:00 Uhr Inzell, Eishalle Inzell

Führung durch die Max Aicher Arena »

Wir machen das Eis für rasante Kufen.

Führungen Sonstiges
8552974
12414383
Do, 19.10.2017, 10:00 Uhr Berchtesgaden, Museum Schloss Adelsheim

Bilder und Maschinen »

Der Oldenburger Künstler Helmut Lindemann zeigt neue Bilder und mechanische Objekte sowohl im Ausstellungsgebäude des Museums als auch im Kabinett im historischen Haupthaus.

Ausstellungen & Museen
8707568
13080584
Do, 19.10.2017, 10:00 Uhr Oberaudorf, Knott-Stadler

Nordic Walking - Technikkurs »

richtige Technik erlernen. Termin nach Absprache Tel. 1467

Sport
8707799
13082608
Do, 19.10.2017, 10:00 Uhr Wasserburg a. Inn, BürgerBahnhof Wasserburg

Beratung zu sozialen Fragen/Anliegen »

im BürgerBahnhof durch Frau Kafka

Sonstiges
8707812
13082702
Do, 19.10.2017, 10:00 Uhr Prien am Chiemsee, Treffpunkt Haus des Gastes – Tourismusbüro

Priener Schmankerl Tour »

Von „Wagushi“ bis „Heißer Bauer“, von „Auszogne“ bis Zucchinipuffer und einigem mehr bietet diese Tour mit zehn Verwöhnstationen Einblick in die kulinarische Landschaft von Prien. Die Gäste erhalten schon zu Beginn eine bunte Tüte mit Erzeugnissen Priener Direktvermarkter, diese wird sich im Laufe der Schmankerl-Reise weiter mit Aufmerksamkeiten füllen.Treffpunkt jeweils um 10 Uhr im Tourismusbüro Prien, Rathausstraße 11. Dauer ca. drei Stunden. Kosten pro Person € 18,- Kinder bis 16  € 11,-. Telefonische Anmeldung bei Helga Schömmer unter  08051 / 5130.Weitere Informationen im Tourismusbüro Prien unter Telefon +49 8051 6905-0 oder info@tourismus.prien.de sowie im Internet unter www.tourismus.prien.de.

Führungen
8708303
13083759
Do, 19.10.2017, 10:00 Uhr Prien, Prienavera Erlebnisbad

Seniorengymnastik »

Bei Eintritt zwischen 10.00 und 11.00 Uhr bezahlen Sie den Frühschwimmertarif inklusive 30 Min. Wassergymnastik von 11.00 - 11. 30 Uhr. Jede Woche Donnerstag (außer Feiertage, bayer. Schulferien). Entfällt von 14.12.17 bis 10.01.18. 

8099714
12943755
Do, 19.10.2017, 11:00 Uhr Ruhpolding, Chiemgau Arena

Stadionführung durch die Chiemgau Arena »

anschließend Gästeschießen... Erleben Sie den Biathlon Weltcup-Schauplatz live! Für Ruhpoldinger und Inzeller Gäste ist die Führung KOSTENLOS! Munition gegen Gebühr. Eine Voranmeldung für Einzelpersonen ist nicht notwendig.

Führungen
8489638
12122261
Do, 19.10.2017, 11:00 Uhr Bernau am Chiemsee, Bonnschlößl

Segway- Schnupperkurs »

Der Segway-Schnupperkurs ist kostenlos und findet jeden Donnerstag ab 11:00 Uhr auf dem Parkplatz vom Hotel Bonnschlössl statt.

Sonstiges
8707624
13081150
Do, 19.10.2017, 12:00 Uhr Oberaudorf, Gasthaus Alpenrose

Haxenessen »

die wohl besten Schweinshaxen im Inntal für 2-3 Personen. Vorbestellung mind. 6 Stunden. (Täglich außer Mittwoch)

Kulinarisches
8359093
11605102
Do, 19.10.2017, 12:30 Uhr Berchtesgaden, R-E-T Berchtesgaden

Rafting "Fun-Erlebnis" »

Teilnahme nur mit Voranmeldung möglich! Tel. +49 8652 97 57 10 oder +49 174 190 64 49. Ab 6 Jahre

Sport
8359094
11604223
Do, 19.10.2017, 13:00 Uhr Berchtesgaden, R-E-T Berchtesgaden

Wald-Hochseilgarten für GROSS und KLEIN (ab 5 Jahre) »

Teilnahme nur mit Voranmeldung möglich! Tel. +49 8652 97 57 10 oder +49 174 190 64 49.

Kinder-/ Familienprogramm Sport
8359095
11604624
Do, 19.10.2017, 13:00 Uhr Berchtesgaden, R-E-T Berchtesgaden

Canyoning „Fun“ »

Teilnahme nur mit Voranmeldung möglich! Tel. +49 8652 97 57 10 oder +49 174 190 64 49. Ab 10 Jahre.

8707446
13079439
Do, 19.10.2017, 13:00 Uhr Kolbermoor, Mangfalltreff Bürgerhaus Kolbermoor

Beratung: Sozialpsychiatrischer Dienst »

Beratung, Haus- und Klinikbesuche, Nachbetreuung, Angehörigenberatung, betreute WohnformenAnmeldung über Caritas Sozialpsychiatrischer Dienst Tel: 08031-20380

Sonstiges
8707450
13079666
Do, 19.10.2017, 13:00 Uhr Bad Endorf, Treffpunkt: Wandertafel vor den Chiemgau Thermen

Herbstzeitliche Wanderung »

Gemütlich spazieren, frische, gesunde Luft einatmen und die herrliche Landschaft genießen... Dank des milden Klimas sind Herbstwanderungen sehr beliebt und bieten abseits vom Massentourismus Ruhe und Erholung. Insgesamt rund 35 km Wanderwege führen durch die bunt-blühende Landschaft und lassen das Herbstzeitliche Wandern zu einem echten Erlebnis werden. Bei der Wanderung zu "Golddorf" Hirnsberg - Sieger im Bundeswettbewerb "Unser Dorf hat Zukuntf" 2016, wird eine kurze Führung durch die landschaftlichen und geologischen Schönheiten Hirnsberg angeboten. Feste Schuhe sind für die geführte Wanderung erforderlich.

Gesundheit
8708077
13083459
Do, 19.10.2017, 13:00 Uhr Wasserburg a. Inn, Museum Wasserburg

Lois Huber - Maler aus Leidenschaft »

Lois Huber (1923-2007) malte vor allem Ansichten des Chiemsees, Landschaften des Voralpenlandes sowie regionale Dörfer- und Stadtansichten. Dabei fing er den Zauber der Jahreszeiten und das wechselvolle Spiel des Tageslichts am Himmel und auf dem Wasser meisterlich ein. Ihm ging es darum, die Magie des Augenblicks festzuhalten. Dabei war er kein Schönwettermaler.Neben den Landschaften portraitierte Huber die Menschen seiner Umgebung: Bauern, Knechte, Handwerker, junge Damen und Dorfhonoratioren. Dabei schuf er Charakterköpfe, deren naturgegebene Einzigartigkeit durch sein breites technisches Spektrum auf vielfältige Weise unterstützt wurde.Die Ausstellung im Museum Wasserburg vereint Werke aus allen Schaffensphasen des Künstlers aus sieben Jahrzehnten. Die gezeigten Bilder stammen fast ausnahmslos aus Privat- und Familienbesitz. Einzelne Werke können erworben werden.Die Bilderwelt des Malers Lois HuberDie Führung durch die Ausstellung im Museum erläutert Details des künstlerischen Schaffens und biografische Bezüge im Werk.Termine: Sonntag, 1.10., 22.10. und 5.11.2017 um 14.30 UhrDie Führung kann für Gruppen auch individuell gebucht werden.Parallel zur Ausstellung im Museum Wasserburg ist im Bilderladen in Evenhausen eine Verkaufsausstellung zu sehen. Der Bilderladen, der Lois Huber als Verkaufsraum seiner Werke auf dem Grundstück seines Wohnhauses diente, wird heute liebevoll von seiner Tochter Mathilde Fürstenberger und ihren Mitstreiterinnen, der Schwiegertochter Monika Huber und Kitty Winde-Stein, betreut.Kontakt Bilderladen: Chiemgaustraße 40, Evenhausen, www.loishuberevenhausen.de/Öffnungszeiten Bilderladen: 30.9., 1.10., 21.10., 22.10., 4.11., 5.11. von 14 bis 17 Uhr und nach Vereinbarung..  

Ausstellungen & Museen
8707651
13081508
Do, 19.10.2017, 13:13 Uhr Wasserburg a. Inn, Lebensart Frau Stelze

Eine Stadt liest! Wasserburger Mittagslesungen »

Moderation: Carl H. Demuss, Telefon 0173 1974152Eintritt frei!Schirmherr: Erster Bürgermeister Michael KölblEs lesen:14. September: Matthias Oesterheld / Autor21. September: Andrea Merlau / Sängerin28. September: Carl H. Demuß / Schriftsteller5. Oktober: Monika Merlau12. Oktober: Helga Bauer / Gemeindereferentin19. Oktober: Traudl Scharlach / Touristinformationsleiterin i. R.26. Oktober: Carl H. Demuß / SchriftstellerJeden Donnerstag um 13.13 Uhr / Herrengasse 2 / Telefon 08071 9229458

Bildungsveranstaltungen
54440
11078430
Do, 19.10.2017, 13:30 Uhr Aschau im Chiemgau, Schloss Hohenaschau

Führungen auf Schloss Hohenaschau mit Prientalmuseum und Burgladerl »

Besichtigung nur mit Führung, Dauer ca. 1 Stunde. Eintritt für Führung und Museum. Parken im Festhallengelände.

Führungen
8707939
13083072
Do, 19.10.2017, 13:30 Uhr Bayerisch Gmain, Tourist-Info Bayerisch Gmain

Wandern rund um Großgmain und Randersberg »

Streckenlänge ca. 7 km, ca. 100 Höhenmeter, Rundweg Großgmain - Hinterreith - Randersberg zurück. Führung mit Gastkarte kostenlos, ohne Gastkarte 5,00 Euro. Keine Anmeldung erforderlich.

Sport
8708069
13083442
Do, 19.10.2017, 13:30 Uhr Bayerisch Gmain, Tourist-Info Bayerisch Gmain

Wandern rund um Großgmain und Randersberg »

Wanderbegleiter: Ludwig Weisbecker - Streckenlänge ca. 12 km, ca. 100 Höhenmeter, Rundweg Großgmain - Hinterreith - Randersberg zurück, Führung mit Gastkarte kostenlos, ohne gastkarte 5,00 €, Rückkehr ca. 17.30 Uhr, keine Anmeldung erforderlich, Ausweis bitte nicht vergessen

Gesundheit
8126267
10709316
Do, 19.10.2017, 14:00 Uhr Traunstein, Brenninger

Gebrauchtkleidermarkt »

der Erlös geht an soziale Zwecke im Landkreis Traunstein.

Feste & Märkte Sonstiges
8222593
11078268
Do, 19.10.2017, 14:00 Uhr Aschau im Chiemgau, Müllner-Peter Museum in Sachrang

Müllner-Peter-Museum mit Sonderausstellung Max Hickl »

Max Hickl: Ein zweiter Müllner Peter? Begnadeter Lehrer - Technikfreak - leidenschaftlicher Fotograf und eine Ausstellung über den Müllner Peter, Peter Hueber (1766-1843) aus Sachrang, er war Musiker, Müller und Bauer, Heilkundiger und ein religiöser Mensch.

Führungen
8415908
11824242
Do, 19.10.2017, 14:00 Uhr Schönau a. Königssee, Alpen-Bikes-Shop/CPS GmbH

Geführte E-Mountainbike Touren im Berchtesgadener-Talkessel »

Voranmeldung erforderlich bei Alois Sunkler Tel. + 49 1577 3222500 oder Email info@alpen-bikes.com

Sport
8663040
12885987
Do, 19.10.2017, 14:00 Uhr Grabenstätt, Schloßökonomie Grabenstätt

Gemäldeausstellung von Frau Sibylle Thebe »

Gemäldeausstellung von Frau Sibylle Thebe "Ich finde mich wieder in den Farben der Landschaft"

Ausstellungen & Museen
8707653
13081552
Do, 19.10.2017, 14:00 Uhr Kolbermoor, Mareissaal

AWO Tanznachmittag »

Kirchweihtanz

8707657
13081558
Do, 19.10.2017, 14:00 Uhr Bad Reichenhall, Wandelhalle im Kurgarten

Führung durch`s Gradierhaus »

Beginn jeweils 14:00 Uhr; Dauer ca. 1,5 Std.; Eintritt: Regulär 4 €, mit Gast- Staatsbadjahreskarte 2 €, Schüler/Studenten 2 €; Anmeldung Touristinformation in der Wandelhalle Tel. 08651 606-0

Führungen
8707755
13082326
Do, 19.10.2017, 14:00 Uhr Prien am Chiemsee, Galerie im Alten Rathaus

Heinrich Kirchner & Katharina Kirchner »

Aktuelle Ausstellung in der Galerie im Alten Rathaus. Mehr Informationen finden Sie unter www.galerie-prien.de.Veranstalter: Kulturförderverein Prien am Chiemsee e.V. und Prien Marketing GmbH.

Ausstellungen & Museen
8707794
13082549
Do, 19.10.2017, 14:00 Uhr Prien am Chiemsee, heimatMuseum

Ludwig Thoma: Mensch, Mythos, Marke »

Zum 150. Geburtstag des bayerischen Schriftstellers.Es wird nicht selten die Meinung geäußert, es sei "schon alles gesagt über Thoma“. Je näher man sich aber mit dem Schriftsteller beschäftigt, desto widersprüchlicher, facettenreicher und perspektivreicher wird das Bild über ihn. Anlässlich seines 150. Geburtstags ermöglicht die, für die Bezirksheimatpflege von Oberbayern erarbeitete, Ausstellung nun einen neuen Blick auf den Autor und Menschen. Einerseits verdichtet die Ausstellung die Klischeebilder über Thoma, andererseits hinterfragt sie das vermeintlich Wohlbekannte und Allgemeingültige, indem sie komplementäre Aussagen aufgreift und die Mechanismen offenlegt und hinterfragt, die zur Entstehung dieser Bilder geführt haben. Der Besucher soll  sich am Ende selbst die Antwort auf die Frage geben: "Wer ist Ludwig Thoma (für mich)?“. Dauer: 22.09. – 29.10.2017, Öffnungszeiten: Di - So von 14.00 - 17.00 Uhr.

Ausstellungen & Museen
8707858
13082861
Do, 19.10.2017, 14:00 Uhr Wasserburg a. Inn, Galerie im Ganserhaus

GEDOK - Von Angesicht zu Angesicht »

„Von Angesicht zu Angesicht – Künstlerinnen im zeitgenössischen Selbstportrait“Unter diese Überschrift hat die GEDOK München ihre Jahresausstellung 2017 gestellt. Die Künstlerinnenorganisation wählt alljährlich einen neuen Ort für ihre  Jahresausstellung aus. Dieses Jahr ist sie zu Gast in Wasserburg.Die einjurierten Künstlerinnen setzen sich in der diesjährigen Ausstellung in den gezeigten Werken unter dem Titel „von Angesicht zu Angesicht“ unter anderem mit den Themen Selbstinszenierung und Selbstvermarktung auseinander, beides nicht nur im Kunstmarkt viel diskutiert und hoch aktuell. Dabei wird das Selbstportrait nicht nur als Bühne der Selbstdarstellung verstanden, sondern auch als Möglichkeit, sich mit der existentiellen Suche nach dem eigenen Ich auseinander zu setzen.Selbstportaits von Künstlerinnen sind weit weniger bekannt als die ihrer berühmten männlichen Kollegen. Die GEDOK zeigt  in ihrer Jahresausstellung 2017 in Wasserburg, wie Künstlerinnen dieses Thema aktuell umsetzen.Die GEDOK wurde 1926 gegründet, um Künstlerinnen zu fördern und ihnen ein Netzwerk zu bieten. Die interdisziplinäre Organisation setzt sich  für die Belange der Künstlerinnen aller Sparten ein: Bildende Kunst, Angewandte Kunst, Neue Medien, Musik, Literatur und Darstellende Kunst.Die GEDOK München ist mit 300 Mitgliedern bundesweit die größte Regionalgruppe.17 Künstlerinnen, der GEDOK und 3 Künstlerinnen die vom AK 68 ausgewählt wurden zeigen ihre Werke vom 24.09. bis 22.10. 2017 in der Galerie im Ganserhaus  in Wasserburg am Inn. Vernissage ist am 23.09.2017 um 18.00 UhrÖffnungszeiten der Ausstellung: Donnerstag bis Sonntag jeweils von 14:00 bis 19:00 Uhr.

Ausstellungen & Museen
8708115
13083539
Do, 19.10.2017, 14:00 Uhr Kolbermoor, vhs Kolbermoor

Besichtigung Zementwerk Rohrdorf »

Das Zementwerk Rohrdorf ist ein Vorzeigewerk in der Sparte Zement. Vor allem bei Umweltschutz und Energieeffizienz zählt es zu den weltweit führenden Anlagen.Treffpunkt: Sinning 1, 83101 Rohrdorf, Anmeldung erforderlich

Führungen
8707802
13082663
Do, 19.10.2017, 14:30 Uhr Wasserburg a. Inn, BürgerBahnhof Wasserburg

Kontaktcafe der Krebsberatung »

im BürgerBahnhof. Erfahrungsaustausch für Betroffene und Angehörige 

Sonstiges
2133129
11078876
Do, 19.10.2017, 15:00 Uhr Aschau im Chiemgau, Schloss Hohenaschau

Führungen auf Schloss Hohenaschau mit Prientalmuseum und Burgladerl »

siehe 13:30 Uhr

Führungen
7041336
11148371
Do, 19.10.2017, 15:00 Uhr Aschau im Chiemgau, Falknerei Burg Hohenaschau

Flugvorführung Falknerei »

Einlass 1/2 Std. vorher. Parken im Festhallengelände, aus Tierschutzgründen ist das Mitbringen von Hunden nicht gestattet. Bei Regen, Sturm, Gewitter oder extremer Hitze kann die Vorführung ausfallen. Info, aktuelle Öffnungszeiten und Preise: Falknerei, Tel. 08052-951691, www.falknerei-burghohenaschau.de

Führungen Kinder-/ Familienprogramm
8685471
12984725
Do, 19.10.2017, 15:00 Uhr Schönau a. Königssee, Schule Schönau a. Königssee

Kinderkino BGL - Findet Dorie »

Unkostenbeitrag 1,50 €

Kinder-/ Familienprogramm
8707242
13078285
Do, 19.10.2017, 15:00 Uhr Wasserburg a. Inn, Auf Anfrage/siehe Beschreibung

AWO-Seniorennachmittag »

Die Seniorennachmittage finden von 14 bis ca.16 Uhr im BürgerBahnhof statt. Kaffee, Tee und Gebäck werden von unserem Küchen-Team serviert. Gäste sind willkommen.Donnerstag, 14.09.2017, 15 - 17 Uhr, BürgerBahnhofSeniorennachmittag im Cafesito mit Peter StengerDonnerstag, 28.09.2017, 15 - 17 Uhr, BürgerBahnhofSeniorennachmittag im Cafesito mit Rosemarie Wagner und Sepp WimmerDonnerstag, 05.10.2017, 15 - 17 Uhr, BürgerBahnhofSpielenachmittag im Cafesito mit Bingo, Mensch ärgere dich nicht,...Donnerstag, 19.10.2017, 13.30 Uhr, Watzmannstraße, Hilgerbus, Halbtagesausflug nach Prien

5983281
11513939
Do, 19.10.2017, 15:30 Uhr Reit im Winkl, Treffpunkt Intersport Skihütte

Geführte Klettersteigtour am Hausbachfall »

Erleben Sie die Faszination und Herausforderung des 1. TÜV-geprüften Klettersteigs im Chiemgau. 54,- € pro Person mit der Reit im Winkl inklusiv Card, Mindestteilnehmerzahl 4 Personen. Anmeldung in der Skihütte Tel: 08640-7969290 oder SAYAQ Adventures Tel: 08641-6997447.

Sport Sonstiges
7509791
10970086
Do, 19.10.2017, 15:30 Uhr Berchtesgaden, Haus der Berge

Das höchste Leben - Geschichten, Pflanzen und eine Almhütte »

Geschichten über Mythen, Verwendung von Pflanzen und Besichtigung einer Almhütte. Tel. +49 8652 979060-0

Vorträge/Lesungen Naturerlebnisse Führungen
8707876
13082975
Do, 19.10.2017, 15:30 Uhr Prien, Kursana-Residenz, Clubraum

Literatur-Lesung + Musik »

Gelesen wird aus Romanen, Biografien, besonderen Sachbüchern und ungewöhnlichen Reisebeschreibungen. Jede Lesung beginnt mit einer kurzen Zusammenfassung und endet mit einem klassischen Musikstück. Falls das Buch verfilmt wurde, wird nach Abschluss der Lesung der Film gezeigt. Der Eintritt ist frei. Informationen bei Hilla Waltenbauer, waltenbauer@t-online.de

Bildungsveranstaltungen
8707572
13080687
Do, 19.10.2017, 16:00 Uhr Brannenburg, Biber (Treffpunkt: Biberstraße/Dapferstraße)

Steinhauer-Führung auf die Biber »

Der Kulturspaziergang zum Themenweg "Steinhauerim Inntal"  beginnt als eine einstündigefamilienfreundliche Rundwanderung um das Naturdenkmal Biber im Ortsteil Degerndorf. Die Biber (keltisch bior=Hügel) ist eine 40 Meter hohe Nagelfluhgesteinsanhöhe aus der letzten Eiszeit.  Auf dem Höhenrücken sind der Kreuzweg und die Magdalenenkirche sehenswert. Aufstiegsmöglichkeiten von der Nordseite beim Bauernhof Buchberger (Obermair) und auf der Südseite bei der Klinik "Marinus am Stein".Im Rahmen der geführten Rundwanderung um das Naturdenkmal Biber wird es auch möglich sein, einen Steinbruch anzusehen.Die Führungen zum Kulturspaziergang Brannenburg/Degerndorf Themenweg "Steinhauer im Inntal" werden von Herrn Dr. Stalla bzw. Frau Dr. Mütter durchgeführt.Ausgangspunkt für die Themenwanderung ist an der Kreuzung Dapferstraße-Biberstraße.Zahlreiche Infos zum Projekt gibt es im Internet unter www.steinhauer-inntal.de . 

Führungen
8415888
11823901
Do, 19.10.2017, 16:45 Uhr Traunstein, Treffpunkt bei der Tourist-Information Traunstein, Brunnenhof

Kulinarischer Spaziergang - Traunstein genussvoll entdecken »

so lautet das Motto dieses geführten Spaziergangs durch Traunstein bei dem Sie nicht nur die Sehenswürdigkeiten, sondern auch die kulinarische Seite der Stadt kennenlernen. Erleben Sie Traunstein wie es war und is(s)t! Dauer: ca. 4 Stunden, Preis: 34,00 Euro pro Person (inkl. Vier-Gänge-Menü) Bezahlung vor Ort. Anmeldung erforderlich!

Führungen
8707594
13080818
Do, 19.10.2017, 17:30 Uhr Prien, Prienavera Erlebnisbad

Aqua-Fitness »

Tanzen Sie sich fit im Wasser! Offener Kurs ohne Anmeldung. Von 17.30 - 18.15 Uhr. (außer Feiertage, bayerische Schulferien). Regulärer Eintritt.

Sport
4352113
12590664
Do, 19.10.2017, 18:00 Uhr Inzell, Forsthaus Adlgaß

Adlgasser-Serenade »

Musik zum Tagesausklang.

Sonstiges
8530661
12283853
Do, 19.10.2017, 18:30 Uhr Aschau im Chiemgau, Mountain Retreat Center

Meditation »

Stilles Sitzen/Meditation (2h), unter der Leitung des erfahrenen Zen Lehrers Stefan Sachs, oder alternierend Sophie Boyer, findet im Mountain Retreat Center statt. Keine Vorkenntnisse notwendig. Teilnahme: freiwillige Spende; keine Anmeldung erforderlich und jederzeit für jeden möglich; bitte spätestens 15 Minuten vor Beginn eintreffen.

Gesundheit
8708247
13083694
Do, 19.10.2017, 18:30 Uhr Prien, Kursana Residenz Prien

Evangelischer Gottesdienst in der Kursana Residenz »

Evangelischer Gottesdienst mit Pfarrer Wackerbarth im Andachtsraum. Der Gottesdienst beginnt um 18:30 Uhr.Die Kursana Residenz lädt herzlich zum Gottesdienst ein.

Kirchliche Veranstaltungen
5494888
5927866
Do, 19.10.2017, 19:00 Uhr Bad Feilnbach, Kaffeerösterei Art Caffé GbR

Kaffeegenuss - Von der Bohne bis zur Tasse »

Anmeldung bis 17.10. bei der VHS erforderlich

Vorträge/Lesungen