Traunstein
/p/Traunstein
53
Treffer für Ihre Suche von 25.06.2019 - 02.07.2019
Neue Suche
Datum:
Was:

... oder wählen Sie eine oder mehrere Kategorien

Schränken Sie Ihr Suchergebnis ein:
65
Traunstein
Veranstaltungen 1 - 10 von 53

Dienstag, 25.06.2019

8975126
14137343
Di, 25.06.2019 Traunstein, NUTS - die Kulturfabrik

Ausstellung: Brigitte Sporer - Inspirationen »

Bilder über die Vielfalt der unterschiedlichsten Gemütslagen | Malerei, Papier-Collagen, Farbschüttung und Spachtelung | Dauer: 03.06. - 16.07.2019 | Öffnungszeiten: MI - FR von 14:00 - 17:00 Uhr, an Veranstaltungstagen ab 18:00 Uhr | Eintritt frei

Ausstellungen & Museen
8975577
14142222
Di, 25.06.2019 Traunstein, Musikschule Traunstein

Jetzt Anmelden - Musikschule Trausntein »

für das Schuljahr 2019/2020 An- und Abmeldeschluss 30.06.2019. Informationen unter www.traunstein-traunstein.de od. Tel. 0861 164450

Sonstiges
6737951
14120074
Di, 25.06.2019, 11:00 Uhr Traunstein, Hofbräuhaus Traunstein

Brauereiführung im Hofbräuhaus Traunstein »

Die Brauereiführer/innen des Hofbräuhauses begrüßen Sie im Maximilianstüberl zur Verkostung der Bierspezialitäten und einer frisch gebackenen Brezen. Danach geht es los zur Besichtigung der traditionsreichen Familienbrauerei | Eine Voranmeldung ist nicht notwendig | Eintrittspreise inkl. Bierverkostung und Breze: Erwachsene 8,50 €, ermäßigt 4,50 € (Kinder bis 16 Jahre, Schüler, Studenten, Schwerbehinderte und Freiwilligendienstleistende)

Brauchtum Führungen Kulinarisches
8975647
14143594
Di, 25.06.2019, 11:00 Uhr Traunstein, Brunnenhof vor dem Rathaus

wöchentlicher Salinenweg - Salzerlebnis Traunstein »

Unterwegs auf den Spuren des „Weißen Goldes“ in Traunstein. Bei dieser Führung wird Ihnen ein lebendiges Bild von der einstigen Saline in Traunstein vermittelt. Die Tour bringt Sie an die heute noch im Original erhaltenen Schauplätze der damaligen Zeit. In Traunstein stellte der Handel mit Salz bereits seit dem Mittelalter einen entscheidenden Wirtschaftsfaktor dar. Die Stadt an der Traun war Salzniederlage und damit wichtige Handelsstation an der Salzstraße in Richtung Westen. Mit der Gründung der Saline in der Au im frühen 17. Jahrhundert entstand vor den Toren der Stadt ein bedeutender frühindustrieller Produktionsbetrieb mit Härthäusern zum Trocknen des Salzes, mit Arbeiterwohnungen, Verwaltungsgebäuden und einer Salinenkapelle.

Führungen
8943128
14099174
Di, 25.06.2019, 16:30 Uhr Traunstein, Vereinshaus Traunstein

Malkurse für Kinder, Jugendliche & Erwachsene »

Kreative Kindermalkurse | Freie & Realistische Malerei | Flexible fortlaufende Malkurse & Workshops in den Ferien - Infos und Anmeldung unter 08662-667299 oder www.studio-kreativ.de

Kinder-/ Familienprogramm Sonstiges
8973979
14126057
Di, 25.06.2019, 18:00 Uhr Traunstein, Treffpunkt bei der Tourist-Information Traunstein, Brunnenhof

Mit dem Salzmaier dem „weißen Gold“ auf der Spur - Salinenstadt entdecken! »

Mit dem Salzmaier die Salinenstadt erleben. Bei der Salinenwegführung schlüpft Josef Knott in die Rolle des Salzmaiers und lädt auf eine Reise durch Traunsteins Vergangenheit ein. Er erzählt über das Leben und die Arbeit in der Stadt Traunstein und ihrer Saline um das Jahr 1800 und geht dabei auf die Bedeutung des Salzes, des „weißen Goldes“, für die Stadt(geschichte) ein. Bei der rund zweistündigen Tour macht er unter anderem am Heimathaus mit seinem historischen Stadtrelief, am Lindlbrunnen, am Maxplatz mit dem Rupertusbrunnen, an der Salzmaierstiege, am Salzmaieramt, an der Salinenkapelle, an den Arbeiterwohnhäusern und an der Nepomukkapelle Station und schafft mit seinen Erzählungen ein lebendiges Bild von Traunsteins Salinengeschichte. Im Anschluss an die Führung geht es in ein Gasthaus, das früher auch die Salinen-arbeiter besuchten. Dort erzählt Josef Knott Erstaunliches aus dem Leben des Salz-maiers, der von großer Bedeutung für Traunstein war, und gibt auch Geschichten über den Alltag der Salinenarbeiter zum Besten. Gleichzeitig bleibt auch das Kulina-rische nicht auf der Strecke, denn im Gasthaus steht eine besondere Köstlichkeit auf der Speisekarte: der Traunsteiner Salzkrustenbraten mit Knödel und Speck-Krautsalat. Die Tour durch Traunstein kostet 7 Euro pro Person, ermäßigt 5 Euro. Der Preis für das optionale Salzkrustenbratenessen beträgt 10 Euro pro Person (kleine Portion 7,50 Euro, jeweils exklusive Getränke). Eine Anmeldung ist bei der Tourist-Information im Rathaus (Telefon 0861/65-500, E-Mail: touristinfo@stadt-traunstein.de) notwendig.

Führungen

Mittwoch, 26.06.2019

8975126
14137344
Mi, 26.06.2019 Traunstein, NUTS - die Kulturfabrik

Ausstellung: Brigitte Sporer - Inspirationen »

Bilder über die Vielfalt der unterschiedlichsten Gemütslagen | Malerei, Papier-Collagen, Farbschüttung und Spachtelung | Dauer: 03.06. - 16.07.2019 | Öffnungszeiten: MI - FR von 14:00 - 17:00 Uhr, an Veranstaltungstagen ab 18:00 Uhr | Eintritt frei

Ausstellungen & Museen
8975577
14142223
Mi, 26.06.2019 Traunstein, Musikschule Traunstein

Jetzt Anmelden - Musikschule Trausntein »

für das Schuljahr 2019/2020 An- und Abmeldeschluss 30.06.2019. Informationen unter www.traunstein-traunstein.de od. Tel. 0861 164450

Sonstiges
8973708
14124170
Mi, 26.06.2019, 07:00 Uhr Traunstein, Stadtplatz

Traunsteiner Wochenmarkt »

auf dem Stadtplatz

Bauernmärkte/ Direktvermarktung
8690104
14107258
Mi, 26.06.2019, 10:00 Uhr Traunstein, Pfarrsaal St. Oswald

Geselliges Tanzen »

Tanzen hilft